Dance

Timmy Trumpet – Steckbrief, Songs & Konzerte

today05.07.2024 19

Background
share close

Timmy Trumpet, geboren als Timothy Jude Smith am 9. Juni 1982 in Sydney, ist ein australischer DJ, der weltweit hohes Ansehen genießt. Er ist bekannt für seine einzigartige Kombination von Trompetenspiel und elektronischer Musik, die ihm einen festen Platz in der EDM-Szene gesichert hat.

Frühe Jahre und Musikalische Anfänge

RadioMonster.FM Webradio - Timmy TrumpetTimmy Trumpet begann früh mit dem Trompetenspiel, gelehrt von seinem Vater. Bereits im Alter von 13 Jahren wurde er als bester Nachwuchsmusiker ausgezeichnet und erhielt eine Ausbildung am renommierten Sydney Conservatorium of Music. Seine Leidenschaft für Jazz führte ihn zu Tourneen mit der Australian All-Star Band und Auftritten auf Festivals wie dem Montreux Jazz Festival. Mit der Entdeckung der HouseMusik kombinierte er diese mit seinen Trompeten-Skills und legte somit den Grundstein für seine zukünftige Karriere als DJ.

Der Internationale Durchbruch

Zwischen 2010 und 2014 stieg Timmy Trumpet durch seine Teilnahme an einer TV-Reality-Show und internationale Touren rasch zu einem bekannten Namen auf. Seine Single “Freaks” aus dem Jahr 2014 katapultierte ihn an die Spitze der Charts in Australien und Neuseeland, sammelte zahlreiche Platin-Auszeichnungen und eroberte auch die europäischen DanceCharts. Die Zusammenarbeit mit internationalen Stars wie Armin van Buuren und Fatboy Slim unterstrich seine aufstrebende Karriere.

Etablierung in der EDM-Szene

Zwischen 2015 und 2016 setzte Timmy Trumpet seine Erfolgsgeschichte mit Hits wie “Toca” fort, einer gefeierten Kollaboration mit Carnage und KSHMR. Sein einzigartiger Stil und die Fähigkeit, verschiedene elektronische Genres zu fusionieren, verschafften ihm hohe Chartplatzierungen und eine zunehmende Fangemeinde. Tracks wie “Psy or Die” und “Oracle” demonstrierten seine Vielseitigkeit und Kreativität in der EDM-Welt.

Kontinuierliche Erfolge und Einfluss

Im Jahr 2018 veröffentlichte Timmy Trumpet zusammen mit Hardwell den Track “The Underground”, der ein Festival-Hit wurde. Weitere erfolgreiche Singles wie “100” mit Vini Vici und “Flamenco” folgten kurz darauf. Sein erstes Studioalbum “Mad World” erschien 2020 und festigte seinen Status als einer der Top-DJs weltweit. Laut DJ Mag zählt er aktuell zu den besten DJs der Welt und bleibt weiterhin ein gefragter Act auf globalen Festivals.

Mit einer dynamischen Präsenz auf Plattformen wie Online Radio und unzähligen Live-Auftritten bleibt Timmy Trumpet ein zentraler Akteur in der elektronischen Musikszene. Seine Fähigkeit, Genre-Grenzen zu überschreiten und innovative Sounds zu kreieren, macht ihn zu einem herausragenden Künstler seiner Generation.

Songs von Timmy Trumpet im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%