Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Kerstin Ott - Steckbrief, Songs & Konzerte

Kerstin Ott

Kerstin Ott ist eine deutsche Singer-Songwriterin, die im Januar 1982 in West-Berlin geboren wurde. Sie erlernte das Handwerk einer Malerin und Lackiererin und gab die Ausübung dieses Berufes erst auf, als sie mit ihrer Musik kommerzielle Erfolge feiern konnte.

"Die immer lacht" - plötzlich berühmt

Für eine an Krebs erkrankte Freundin textete und komponierte sie im Jahr 2005 das dem Schlager zuzuordnende Stück "Die Immer lacht". Da sie zu dieser Zeit neben ihrem Hauptberuf in ihrer Freizeit bereits als DJane agierte, verschenkte sie auf Veranstaltungen Kopien von dem Lied - woraufhin ein Unbekannter den Titel auf Youtube hochgeladen hatte. Dort wurde es - Jahre später - von dem Produzenten-Team von Stereoact aufgegriffen, die 2016 eine Remix-Version des Werkes veröffentlichten und im Sturm das Webradio eroberten.

Die neue Version erreichte sowohl in Deutschland, als auch in Österreich Platz 2 der Charts, Position 17 in der Schweiz. Hierzulande avancierte der Titel - der Diamant-Status erlangte - aufgrund von über einer Millionen verkaufter Exemplare zu den meistverkauften Liedern seit 1975, während Kerstin Ott in Österreich mit Platin ausgezeichnet wurde. "Die immer Lacht" ist der erfolgreichste Titel des Jahres 2016 und bescherte der Sängerin einen Deutschen Musikautorenpreis.

Mehr als ein One-Hit-Wonder

Auch mit ihrem ersten Album "Herzbewohner", das im Dezember 2016 auf den Markt kam, konnte die Musikerin triumphieren: In den offiziellen LP-Charts in Deutschland kletterte der Longplayer bis auf den 4. Rang und wurde nach nur wenigen Wochen mit einer Goldenen Schallplatte prämiert. Mittlerweile konnten über 175 000 Verkäufe der Platte verzeichnet werden. In den Single-Charts konnte sie ebenfalls wiederholt punkten. Von ihrer zweiten Veröffentlichung "Scheissmelodie" konnte ebenfalls ein Einstieg in die Bestsellerliste registriert werden, wo sich das Stück für 15 Wochen halten konnte.

Auch privat auf der Höhe

Nachdem ihr musikalischer Erfolg rund ein Jahr angehalten hatte, erfuhr Kerstin Ott auch privat einen Höhenflug. 2017 ging sie mit ihrer langjährigen Lebensgefährtin Karolina erst eine eingetragene Partnerschaft ein, einen Monat später folgte schließlich die Hochzeit. Im Zuge dieser Feier nahmen ihre Frau und auch die beiden Kinder, die diese in die Ehe eingebracht hatte, den Nachnamen der Sängerin an.

 

Steckbrief/Biografie über Kerstin Ott. RadioMonster.FM, 13.07.2018

Songs des Interpreten

Kerstin Ott – Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft)
Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Kerstin Ott – Schau mal
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Kerstin Ott – Alles so wie immer
Alles so wie immer
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Kerstin Ott & Helene Fischer – Regenbogenfarben (Silverjam Remix)
Regenbogenfarben (Silverjam Remix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Kerstin Ott & Helene Fischer – Regenbogenfarben
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Kerstin Ott – Komm mit mir mit
Komm mit mir mit
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Kerstin Ott – Regenbogenfarben
Regenbogenfarben
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Interessante Songs

Mehr
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Aktuelle Konzerte Songkick.com

Mittwoch, 20.11.2019 20:00
Metropol Theater Bremen, Bremen (DE)
Donnerstag, 21.11.2019 20:00
Stadthalle Braunschweig, Braunschweig (DE)
Freitag, 22.11.2019 20:00
Mitsubishi Electric HALLE, Düsseldorf (DE)
Samstag, 30.11.2019
Beh. Festzelt, Oldenburg (DE)
Freitag, 27.12.2019 20:00
Sport und Kongresshalle, Schwerin (DE)
Samstag, 28.12.2019
Westfalenhalle / Halle 2, Dortmund (DE)
Sonntag, 29.12.2019 20:00
Verti Music Hall, Berlin (DE)
Montag, 30.12.2019 20:00
Stadthalle Zwickau, Zwickau (DE)
Freitag, 07.02.2020
Glashaus, Bad Salzuflen (DE)
Mittwoch, 20.05.2020
Messehalle 1, Eisenhuttenstadt (DE)
Donnerstag, 21.05.2020
Kulturhaus Stadtgarten, Neuruppin (DE)
Samstag, 23.05.2020
Messe- und Veranstaltungshalle Löbau, Görlitz (DE)
Freitag, 17.07.2020
Speicher No. 1, Hoyerswerda (DE)
Samstag, 18.07.2020
Selgros Cash & Carry Falkensee, Brandenburg (DE)
Montag, 23.11.2020
Stadthalle Cottbus, Cottbus (DE)
Dienstag, 24.11.2020
Messehalle, Erfurt (DE)
Mittwoch, 25.11.2020
Arena Leipzig, Leipzig (DE)
Freitag, 27.11.2020
König Pilsener Arena, Oberhausen (DE)
Samstag, 28.11.2020
Emsland Arena, Lingen (DE)
Sonntag, 29.11.2020
Sparkassen Arena Aurich, Aurich (DE)
Dienstag, 01.12.2020
Jahrhunderthalle, Frankfurt (DE)
Mittwoch, 02.12.2020
Barclaycard Arena, Hamburg (DE)
Freitag, 04.12.2020
Tempodrom, Berlin (DE)
Samstag, 05.12.2020
Siegerlandhalle, Siegen (DE)
Sonntag, 06.12.2020
Kleine Olympiahalle, München (DE)
Montag, 07.12.2020
Meistersingerhalle Nürnberg, Nürnberg (DE)
Mittwoch, 09.12.2020
Porsche Arena, Stuttgart (DE)
Donnerstag, 10.12.2020
Rittal Arena, Wetzlar (DE)
Sonntag, 13.12.2020
Stadthalle Bielefeld, Bielefeld (DE)
Montag, 14.12.2020
Stadthalle Chemnitz, Großer Saal, Chemnitz (DE)
Dienstag, 15.12.2020
Stadthalle Rostock, Rostock (DE)
Freitag, 18.12.2020
Swiss Life Hall, Hannover (DE)
Samstag, 19.12.2020
Lokhalle, Göttingen (DE)