Dance

Stereoact – Steckbrief, Songs & Konzerte

today15.10.2020 69

Background
share close

Bei Stereoact handelt es sich um ein deutsches DJ- und Musikproduzenten-Duo, das im Jahr 2011 unter dem Namen Starpoppers im Erzgebirge gegründet wurde und sich den Genres Dance, Dubstep und House widmet. Es besteht aus Rico Einenkel aus Karl-Marx-Stadt und Sebastian Seidel aus Annaberg-Buchholz.

Entdecker von Kerstin Ott

Ihren kommerziellen Durchbruch erreichten sie, nachdem Stereoact einen Remix von “Die immer lacht” produzierte. Auf die 2005 entstandene Originalversion von Kerstin Ott stießen sie zufällig beim Surfen auf der Internetplattform YouTube. Über zehn Jahre nach der Aufnahme des Originals stieg der Remix im Januar 2016 auf Position 99 in die Top 100 der deutschen Single-Charts ein. Der Erfolg sollte sich jedoch noch einstellen. Später belegte der Titel Platz 2 der offiziellen Hitparade in Österreich und in der Schweiz kletterte er bis auf den 17. Rang. Auch in Deutschland, wo sich das Lied bis heute über eine Millionen Mal verkaufte und deshalb den Diamant-Status durchbrach, konnte mit Platz 2 die höchste Platzierung notiert werden.

Plötzlich nicht mehr aus dem Musikgeschäft wegzudenken

Der Erfolg der Kooperation ließ auch ihre Debüt-LP “Tanzansage.” zu einem Erfolg avancieren. Das Album, aus welchem auch das Stück “Der Himmel reißt auf” ausgekoppelt wurde, konnte im Juni 2016 den 15. Platz der deutschen Album-Charts belegen. Im gleichen Jahr veröffentlichen sie mit “Nummer Eins” eine Zusammenarbeit mit dem Sänger Chris Cronauer, die sich ebenfalls in Deutschland, Österreich und in der Schweiz in den Bestsellerlisten platzieren konnte und sich zu einem Hit im deutschsprachigen Online Radio entwickelte.

Dank Chart-Hits auf Erfolgskurs

Bei der 26. Verleihung der ECHO-Trophäe im Jahr 2017 wurden Stereoact mit Nominierungen in den Kategorien “Dance National”, “Hit des Jahres” und “Newcomer des Jahres national” bedacht. Auch eine Nominierung bei der Vergabe der Goldenen Henne im selben Jahr konnten sie einheimsen. 2019 enterten sie mit “Nicht alleine sein” gemeinsam mit dem Schweizer Newcomer Vincent Gross nicht nur erneut die Top 100 der nationalen Single-Charts. Zu Silvester stand das Duo am 31. Dezember erstmals auf der Silvester-Party am Brandenburger Tor vor mehreren 100 000 Menschen in Berlin auf der Bühne.

 

Steckbrief/Biografie über Stereoact. RadioMonster.FM, 15.10.2020

Written by: admin

Rate it

Previous post

Schlager

Feuerherz – Steckbrief, Songs & Konzerte

Feuerherz ist eine aus vier Mitgliedern bestehende deutschsprachige Boygroup, die sich stilistisch an den Genres Pop und Schlager orientiert und im Jahr 2014 von AME Media und Syndicate Musicproduction gegründet wurde. Alle Mitglieder sind professionelle SängerFeuerherz besteht aus Dominique Baltas, der zuvor an den Musikprojekten Unized und Fun Factory beteiligt gewesen ist und Karsten Walter, der von 2010 bis 2011 Teil der Boygroup Part Six erste Erfahrungen im Rampenlicht sammeln […]

today15.10.2020 14

0%