Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Was hat sich im Radio alles getan? Unser Jahresrückblick 2018

Das hat sich 2018 bei RadioMonster.FM getan

Das Jahr 2018 neigt sich nun langsam aber sicher dem Ende entgegen. Zeit also für einen kleinen Rückblick auf das auslaufende Jahr, in dem sich auch bei RadioMonster.FM so einiges getan hat. Auf welche Verbesserungen unseres Webradios du dich in den vergangenen Monaten freuen konntest, haben wir hier noch mal für dich zusammengefasst. 
 

Start unseres Blogs

Unser Blog
Unser Blog

Im April 2018 ist unser Blog an den Start gegangen. Hier halten wir dich seither mit aktuellen Meldungen rund um das Medium Radio, aber auch über die neuesten Digitaltrends, die aktuellen Musikcharts und weitere interessante Themen auf dem Laufenden. Aktuell warten übrigens eine Zusammenstellung der besten Weihnachtsfilme bei namhaften Streaminganbietern wie Netflix, Amazon Prime und Maxdome sowie eine Anleitung zum Kündigen von namhaften Streaming- und TV-Abos darauf, von dir entdeckt zu werden - also schau doch einfach mal rein.

 

Webview App für Smartphone-User

iOS App RadioMonster.FM
iOS App RadioMonster.FM

In Zeiten von permanentem Zugriff auf das Internet wollten wir von RadioMonster.FM uns natürlich nicht nur auf den klassischen Verbreitungsweg über unsere Homepage beschränken. Im Juli dieses Jahres haben wir daher eine eigens für mobile Internet-Fans entwickelte Webview App für iOS und Android Geräte ins Leben gerufen, mit der du unser Webradio auch auf deinem Smartphone oder einem Tablet-PC so komfortabel wie nur möglich genießen kannst. 
 

Partner von StreamOn

Telekom StreamOn Audio Partner
Telekom StreamOn Audio Partner

Der August dieses Jahres beinhaltete einen ganz besonderen Meilenstein in der Geschichte von RadioMonster.FM: In diesem Monat wurde unser Webradio Partner des Streaming Dienstes StreamOn der Deutschen Telekom. 
Seitdem kannst du unser Webradio auch ganz bequem unterwegs nutzen, um beispielsweise auf deinem Smartphone oder auf deinem Tablet-PC deine Lieblingssongs zu hören. Der besondere Clou: Trotz eines qualitativ hochwertigen Streams (wahlweise 320 kbps MP3 oder 32 kbps AAC+ Stream) wird bei der Nutzung nicht dein im Mobilfunk- oder Datentarif enthaltenes Datenvolumen in Anspruch genommen. Du kannst unterwegs also unbegrenzt unser Webradio hören und musst dir zugleich keinerlei Gedanken über die Beanspruchung deines Surfkontingents machen. Ziemlich cool, oder? 

 

Die aktuellsten Charts in der Übersicht

Die deutschen Charts
Die deutschen Charts

Seit dem 1. September bieten wir dir auf unserer Homepage eine Zusammenfassung der aktuellen deutschen Charts an. Diese konzentriert sich sowohl auf die aktuellen Album-Charts, als auch auf die Schlager-Charts, die Dance-Charts und natürlich die deutschen Single-Charts. Apropos Single-Charts: Hast du gewusst, dass es der Klassiker "Last Christmas" von Wham auch in diesem Jahr wieder in die Charts geschafft hat? Das an Weihnachten kaum wegzudenkende Lied ist neu auf Platz 32 (!) eingestiegen und sichert sich somit den Rekord des am häufigsten platzierten Songs der deutschen Chartgeschichte. 1984 veröffentlicht, gelingt "Last Christmas" seit Mitte der 90er Jahr für Jahr der Wiedereinstieg in die deutschen Single-Charts. In unseren Augen eine echte Weihnachtssensation, über die sich der leider viel zu früh verstorbene George Michael sicherlich gefreut hätte.

 

Steckbriefe von berühmten Musikstars

Steckbriefe von Musiker & Stars
Steckbriefe von Musiker & Stars

Im Laufe des vergangenen Jahres haben wir auf unserer Homepage unzählige Steckbriefe von berühmten Stars der Musikgeschichte veröffentlicht. Diese sind übersichtlich in die vier Kategorien "Tophits Interpreten", "Dance Interpreten", "Evergreens Interpreten" und "Schlager Interpreten" aufgeteilt, sodass du stets die passenden Künstlersteckbriefe zu deinem bevorzugten RadioMonster.FM Radiostream finden kannst. Neu hinzu gekommen sind in den vergangenen Tagen u.a. Tim Bendzko , Stefanie Hertel , Tokio Hotel , Die Toten Hosen , Silbermond , Eros Ramazzotti , Johannes Oerding , Supertramp , Ella Endlich , Wolfgang Petry , Herbert Grönemeyer und viele viele mehr. 

Positiv überrascht waren wir übrigens auch, als wir eher zufällig erfahren haben, dass drei unserer Steckbriefe sogar bei Wikipedia verlinkt wurden: Hierbei handelt es sich um die Steckbriefe von Joel Brandenstein , Charming Horses und Capital Bra . Dies ist eine besondere Ehre für uns und zeigt uns natürlich auch, dass unsere Steckbriefe qualitativ hochwertig und umfangreich verfasst sind. Seit den genannten Verlinkungen bei Wikipedia durften wir uns zudem über eine Vielzahl an neuen Besuchern auf unserer Homepage freuen, die wir an dieser Stelle noch mal herzlich begrüßen möchten. Wir wünschen euch allen viel Spaß bei der Nutzung unseres interaktiven Webradios! 

 

Song Preview

Song Preview Funktion
Song Preview Funktion

Relativ neu eingeführt, nämlich erst im Dezember 2018, haben wir für dich die praktische Song Preview: Sowohl auf unseren Unterseiten "Song" und "Musik", als auch innerhalb unserer Musik Suche sowie innerhalb der Songauflistung in den Steckbriefen der einzelen Künstler kannst du nun ganz bequem in die einzelnen Songs der Künstler reinhören. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass du dir bei Musikwünschen ganz sicher sein kannst, ob es sich auch tatsächlich um den von dir gewünschten Song handelt. Einfach den Play-Button hinter dem jeweiligen Liedtitel anklicken, kurz in den Song hineinhören und ihn dir anschließend mit einem weiteren Klick in unserem Programm wünschen. Eine schlichte Optimierung mit großer Tragweite - so einfach kann Webradio im 21. Jahrhundert sein. 

 

Umfangreiches Song Verzeichnis

Song Datenbank - Verzeichnis
Song Datenbank - Verzeichnis

Schon einen Monat früher, nämlich im November 2018, haben wir ein umfangreiches Song Verzeichnis eingerichtet. Hier kannst du alle Songs, die jemals in unserem Webradio gespielt wurden, einsehen. Darüber hinaus kannst du dich darüber informieren, wann der Titel zuletzt bei uns gespielt wurde, wie oft er insgesamt gespielt wurde, in welchem Jahr der Song erschienen ist oder in welchem Album er enthalten ist - und last but not least findest du natürlich auch stets den dazugehörigen Interpreten in unserem Song Verzeichnis. Schau doch einfach mal rein. 

Nach derartig vielen Optimierungen haben wir uns eine kleine Auszeit verdient. Doch keine Sorge: Du kannst unser Webradio natürlich auch über die Feiertage rund um die Uhr genießen und dir deine Lieblingssongs sowohl tagsüber, als auch nachts wünschen. Apropos wünschen: Wir wünschen dir an dieser Stelle eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise deiner Liebsten, viele schöne Geschenke und einen anschließenden guten Rutsch ins neue Jahr 2019. Auch im kommenden Jahr halten wir natürlich wieder viele tolle Optimierungen, die neuesten Charts, aktuelle Meldungen aus den Bereichen Musik, Digital und Entertainment sowie last but not least die beste Musik für dich bereit - ein regelmäßiger Besuch auf unserer Homepage lohnt sich also in jedem Fall. Wir hoffen, dass du RadioMonster.FM auch im kommenden Jahr die Treue hältst und bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich dafür, dass du unser Angebot in den vergangenen Wochen und Monaten so fleißig genutzt hast. 

Alles Liebe! Wir sehen uns hoffentlich gut erholt im neuen Jahr! 

Dein Team von RadioMonster.FM

 

Weitere aktuelle Blog-Beiträge

Könnte die Alleinherrschaft von Netflix bald ein jähes Ende finden? Bereits in wenigen Wochen soll der neue Apple Streamingdienst offiziell an den...

> Weiterlesen

19.03.19

Peter Kraus feiert am 18. März seinen 80. Geburtstag. Ein Anlass um auf seine großartige Karriere zurückzublicken. Alles begann im Oktober 1956 als...

> Weiterlesen

17.03.19

Der österreichische Künstler Tom Neuwirth aus Gmunden gelangte mit dem Sieg des 59. Eurovision Song Contests in Dänemark zu Weltruhm. Jetzt...

> Weiterlesen

17.03.19

Anzeige
WALK ME HOME von P!NK hören
0:00
P!nk
Walk Me Home
UNFORGETTABLE (STADIUMX REMIX) von ROBIN SCHULZ & MARC SCIBILIA hören
0:00
Robin Schulz & Marc Scibilia
Unforgettable (Stadiumx Remix)
ICH WILL WIEDER MAL FEIERN GEHN von MAURICE HAASE hören
0:00
Maurice Haase
Ich will wieder mal feiern gehn

Finde jetzt Deine Musik

Unser Online Radio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Marshmello & Anne-Marie – Friends (Borgeous Remix)
Friends (Borgeous Remix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Aura Dione – Can't Steal The Music
Can't Steal The Music
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Eros Ramazzotti – Cose della vita
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Eloy de Jong – Schritt für Schritt (WM-Version)
Schritt für Schritt (WM-Version)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück