Tophits

Gunna – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 13

Background
share close

Gunna, bürgerlich Sergio Giavanni Kitchens, ist ein US-amerikanischer Rapper aus College Park, Georgia. Mit seinem außergewöhnlichen Stil und kollaborativen Projekten hat er sich einen festen Platz in der Hip-Hop-Szene erobert und zahlreiche Chart-Erfolge gefeiert.

Frühes Leben und Karrierebeginn

RadioMonster.FM Webradio - GunnaSergio Kitchens wurde am 14. Juni 1993 in College Park, Georgia, geboren. Schon als Teenager begann er zu rappen, doch erst die Begegnung mit Young Thug Mitte der 2010er Jahre gab seiner Karriere einen entscheidenden Schub. Young Thug nahm Gunna unter seine Fittiche und bei seinem Label YSL Records unter Vertrag. Sein erster großer Auftritt kam 2016 als Gast auf dem Track “Floyd Mayweather” von Young Thug, neben Rap-Größen wie Travis Scott und Gucci Mane.

Drip Season und Durchbruch

Gunnas erste Mixtape-Serie “Drip Season” startete 2016, aber es dauerte bis zur Veröffentlichung von “Drip Season 3” im Jahr 2018, ehe er erstmals Charts-Erfolge feiern konnte. Noch im selben Jahr veröffentlichte er zusammen mit Lil Baby das Mixtape “Drip Harder”, das Platz 4 der US-Albumcharts erreichte. Die Single “Drip Too Hard” avancierte zu einem Mega-Hit und wurde mit füNF Platin-Auszeichnungen geehrt. Der Track “Never Recover” gemeinsam mit Drake brachte ihm ebenfalls großen Erfolg.

Studioalben und internationaler Erfolg

Mit seinem ersten Studioalbum “Drip or Drown 2” im Februar 2019 stieg Gunna direkt auf Platz 3 der US-Charts ein und erlangte internationale Anerkennung. Auch sein zweites Album “Wunna” aus dem Jahr 2020 setzte diesen Erfolg fort und erreichte die Spitze der US Billboard 200. Im gleichen Jahr veröffentlichte er zusammen mit Internet Money und den Künstlern Don Toliver und Nav den Song “Lemonade”, der hohe Chartplatzierungen auch in Deutschland erreichte.

Neueste Projekte und aktuelle Aktivitäten

2022 erschien sein drittes Studioalbum “DS4Ever”, das erneut weltweit Charterfolge erzielte und die Spitze der US-Billboard-Charts einnahm. Mit “A Gift & a Curse” veröffentlichte Gunna 2023 ein weiteres Album, welches durchweg positive Resonanz erhielt. Ein neues Projekt steht bereits in den Startlöchern: Das Album “One of Wun” soll im Mai 2024 erscheinen und verspricht weitere Chartstürmer zu liefern. Gunna bleibt eine feste Größe im Musikgeschäft, sei es über traditionelle Wege oder durch Online Radios und digitale Plattformen.

© Wikipedia
Gunna hat sich von einem vielversprechenden Talent zu einem etablierten Künstler entwickelt, der sowohl national als auch international große Erfolge feiert. Seine musikalische Reise zeigt, dass er noch lange nicht am Ende seiner kreativen Möglichkeiten angekommen ist.

Songs von Gunna im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%