Tophits

Anitta – Steckbrief, Songs & Konzerte

today05.07.2024 8

Background
share close

Anitta, geboren als Larissa de Macedo Machado am 30. März 1993 in Rio de Janeiro, Brasilien, ist eine der erfolgreichsten Popsängerinnen ihres Landes. Ihre Karriere begann im Jahr 2010, und sie hat sich seither durch ihre energiegeladenen Performances und eingängigen Hits einen internationalen Namen gemacht.

Frühe Jahre und Durchbruch

RadioMonster.FM Webradio - anitta

Anitta wuchs in bescheidenen Verhältnissen im Viertel Honório Gurgel von Rio de Janeiro auf. Bereits früh zeigte sie ein starkes Interesse an Musik und trat im Alter von neun Jahren dem Kirchenchor bei. Ihr Talent wurde schnell erkannt, und im Jahr 2010 veröffentlichte sie ihre erste Single „Eu Vou Ficar“. Der große Durchbruch gelang ihr jedoch 2013 mit dem Hit „Show das Poderosas“, der in Brasilien ein riesiger Erfolg wurde und ihr eine breite Fangemeinde bescherte.

Künstlerischer Stil und Erfolge

Anitta ist für ihren vielseitigen Musikstil bekannt, der Elemente aus Pop, Reggaeton, Funk und R&B miteinander verbindet. Ihre Diskografie umfasst sechs Studioalben, darunter „Bang“ (2015), „Kisses“ (2019) und „Versions of Me“ (2022). Mit ihrem Hit „Envolver“, der über zwei Millionen Einheiten verkaufte, erreichte sie internationale Bekanntheit. Sie hat über 13,9 Millionen Tonträger verkauft, womit sie zu den meistverkauften brasilianischen Künstlerinnen zählt. Auch auf Plattformen wie Internetradio sind ihre Lieder regelmäßig in den Playlists vertreten.

Internationale Kollaborationen

Anitta hat mit zahlreichen internationalen Künstlern zusammengearbeitet, was ihre Popularität außerhalb Brasiliens weiter steigerte. Zu ihren bekanntesten Kollaborationen zählen Songs mit J Balvin, Maluma und Major Lazer. Ihr Song „Downtown“ mit J Balvin erreichte in mehreren Ländern hohe Chartplatzierungen und erhielt zahlreiche Platin-Auszeichnungen. Diese Zusammenarbeit festigte ihre Position als eine der führenden Stimmen in der lateinamerikanischen Musikszene.

Aktuelle Projekte und Zukunft

Im August 2023 veröffentlichte Anitta die EP „Funk Generation: A Favela Love Story“, die erneut positive Kritiken erhielt. Zudem hat sie angekündigt, im April 2024 ihr neues Studioalbum „Funk Generation“ herauszubringen, das bereits jetzt mit Spannung erwartet wird. Auch in den nächsten Jahren bleibt Anitta eine dominante Figur in der Musikindustrie. Ihre stetige Präsenz in den Medien und ihre Fähigkeit, sich kontinuierlich neu zu erfinden, lassen darauf schließen, dass sie noch viele Jahre eine wichtige Rolle in der internationalen Musikwelt spielen wird.

Anitta bleibt eine beeindruckende Künstlerin, deren Karriere auf kontinuierlichem Wachstum basiert und die weiterhin Millionen von Fans weltweit begeistert, sei es durch ihre Musik, ihre kraftvollen Auftritte oder ihre präsente Stimme in sozialen und kulturellen Themen.

Songs von Anitta im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%