Dance

Nea – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 17

Background
share close

Nea, bürgerlich Anna Linnea Södahl, ist eine schwedische Sängerin und Songwriterin, die 1987 in Südafrika geboren wurde. Durch ihre einzigartigen Melodien und bedeutungsvollen Texte hat sie sich weltweit einen Namen gemacht. Ihre größten Erfolge erzielte sie mit Chart-Hits wie “Some Say” und Kollaborationen mit bekannten Künstlern.

Frühes Leben und musikalische Anfänge

RadioMonster.FM Webradio - NeaNea wurde am 17. September 1987 in Südafrika geboren, wo ihre Eltern gegen das Apartheid-System kämpften. Später zog die Familie nach Schweden, wo Nea in Alingsås aufwuchs. Schon früh zeigte sie Interesse an Musik und schrieb ihre ersten Songs in der Schule. Ihre Karriere als professionelle Songwriterin begann, als sie für prominente Künstler wie Zara Larsson und Tove Styrke Lieder schrieb. Diese frühen Erfolge ebneten ihren Weg in die Musikwelt und legten den Grundstein für ihre spätere Solokarriere.

Durchbruch mit “Some Say”

Der große Durchbruch gelang Nea mit ihrer Debütsingle “Some Say”, die 2019 veröffentlicht wurde. Der Song, der auf dem Track “Blue (Da Ba Dee)” von Eiffel 65 basiert, entwickelte sich schnell zu einem internationalen Hit. In Deutschland erhielt “Some Say” dreifache Gold-Auszeichnung, in Österreich sogar dreifaches Platin und in der Schweiz Platin. Der Song hielt sich über ein Jahr in verschiedenen europäischen Charts und wurde millionenfach auf Streaming-Plattformen wie Spotify gestreamt. “Some Say” war einer der meistgespielten Songs im Online Radio und brachte Nea weltweite Anerkennung.

Kollaborationen und weitere Erfolge

Nach dem Erfolg von “Some Say” folgten weitere erfolgreiche Singles und Kollaborationen. Besonders erwähnenswert ist ihre Zusammenarbeit mit dem deutschen DJ Felix Jaehn und dem britischen Soulsänger Bryn Christopher für den Song “No Therapy”. Dieser Titel erreichte in Deutschland Goldstatus und festigte Neas Position als gefragte Künstlerin in der Musikszene. Auch ihr Gastbeitrag bei Sam Fischers “This City” machte sie einem breiten Publikum bekannt. Ihre Songs wurden mittlerweile über eine Milliarde Mal auf Spotify gestreamt, was ihre Bedeutung in der modernen Popmusik unterstreicht.

Aktuelle Projekte und Zukunftspläne

Nea bleibt weiterhin aktiv in der Musikbranche und veröffentlicht regelmäßig neue Musik. Ihr Schaffen beschränkt sich nicht nur auf eigene Projekte; sie schreibt auch weiterhin Hits für andere Künstler. Mit ihrem einzigartigen Stil und ihrer Fähigkeit, eingängige Melodien zu kreieren, wird Nea sicherlich noch viele Jahre lang ein fester Bestandteil der internationalen Musikszene bleiben. Sie hat es geschafft, sowohl als Solo-Künstlerin als auch als Kollaboratorin erfolgreich zu sein, und ihre Fans können gespannt auf ihre zukünftigen Projekte sein.

Nea ist zweifellos eine der interessantesten Künstlerinnen ihrer Generation, deren Einfluss und Erfolge in der Musikindustrie beeindruckend sind.

Songs von Nea im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%