Tophits

Zara Larsson – Steckbrief, Songs & Konzerte

today22.03.2018 14

Background
share close

Zara Larsson ist eine ehemalige Casting-Show-Kandidatin und Popsängerin aus Schweden. Die 1997 in Solna Geborene stammt aus einem Stadtbezirk der Hauptstadt Stockholm.

Erste Anfänge in Fernsehsendung

Im Alter von 10 Jahren nahm die blonde Künstlerin auf eigenen Wunsch an der zweiten Staffel von “Talang”, dem schwedischen Pendant von “Das Supertalent”, als Sängerin teil. Nachdem sie überwiegend mit Interpretationen bekannter Balladen überzeugen konnte, gewann sie im Mai 2008 letztendlich den im TV ausgestrahlten Wettbewerb. Im Finale sang sie “My Heart Will Go On” von Celine Dion. Ihre Version erreichte daraufhin Position 7 der Charts in Schweden.

Karriere-Start nach Auszeit

Um nicht aus ihrer Kindheit gerissen zu werden, legten Zara Larsson und ihre Eltern ihre Karriere auf Eis. Fünf Jahre später, 2013, nahmen sie diese mit der Veröffentlichung von “Uncover” wieder auf. Die Nummer wurde in Skandinavien ein sensationeller Erfolg und platzierte sich in Schweden, Norwegen und Dänemark in den oberen Rängen der Hitlisten. Nachdem sie in ihrer Heimat weitere Chart-Erfolge verbuchen konnte, fokussierte sie sich 2015 auch auf den internationalen Musikmarkt.

Mit “Lush Life” weltweit erfolgreich

Die erste Single-Auskopplung aus ihrem zweiten Album “So Good” katapultierte die Schwedin ins Webradio rund um den Globus. In über 30 Ländern wurde der Titel in den Charts registriert, beispielsweise in Australien, Mexiko, Spanien und auch in Amerika. Die Folge-Veröffentlichung “Never Forget You”, die zusammen mit dem englischen Sänger MNEK aufgenommen wurde, festigte ihre internationale Popularität. Der Track wurde vielfach mit Gold- und Platin-Auszeichnungen prämiert und alleine in den Vereinigten Staaten über drei Millionen Mal verkauft. 2016 wurde sie bei den MTV Europe Music Awards als beste Newcomerin ausgezeichnet. Durch ihre Erfolge wurden auch namhafte Kollegen aus der Musikbranche auf die Sängerin aufmerksam. Aufgrund dessen entstanden beispielsweise die Titel “Girls Like” mit Tinie Tempah oder “This One’s for You” mit David Guetta. Zu einem weiteren Meilenstein ihrer Karriere entwickelte sich jedoch die Komposition “Symphony”, die sie 2017 mit den Grammy-Gewinnern von Clean Bandit veröffentlichte. Dieser Song wurde zu ihrem ersten Nummer 1-Hit in Großbritannien.

Steckbrief/Biografie über Zara Larsson, Pop Künstler/in. Webradio – RadioMonster.FM 22.03.2018

Written by: admin

Rate it

Previous post

Dance

Felix Jaehn – Steckbrief, Songs & Konzerte

Felix Jaehn ist ein deutscher Musikproduzent und DJ der Genres Dance und Deep House, der 1994 in Hamburg geboren wurde. Innerhalb der ersten fünf Jahre seiner Karriere verkaufte er weltweit über zehn Millionen Exemplare seiner Single-Veröffentlichungen. Mit Remix zum globalen StarNachdem er eine neue, von ihm bearbeitete Version des Liedes "Cheerleader" - welches im Original von dem aus Jamaika stammenden Musiker Omi stammt - veröffentlichte, stürmte er in kürzester Zeit […]

today22.03.2018 18

0%