Dance

Flava – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 6

Background
share close

Flava, auch bekannt als Teil des DJ-Duos Flava & Stevenson, hat sich einen Namen in der Dance– und House-Szene gemacht. Bekannt für energiegeladene Tracks und eingängige Melodien, gehören sie zu den Top-Künstlern aus der Schweiz.

Frühe Jahre und Entstehung

RadioMonster.FM Webradio - FlavaYves Lendenmann alias Flava wurde 1986 in Bern, Schweiz geboren. Früh lernte er Brian Abeywickreme kennen, mit dem er schließlich das Duo Flava & Stevenson gründete. In den 1990er Jahren experimentierten sie gemeinsam mit verschiedenen Musikstilen und Instrumenten und sammelten erste Bühnenerfahrungen. Diese frühen Projekte legten den Grundstein für ihre späteren Erfolge in der Dance– und House-Musikszene.

Durchbruch und Charterfolge

Der Durchbruch gelang ihnen mit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle “Rio de Janeiro” im Jahr 2012. Der Song erreichte Platz 29 der Schweizer Single-Charts und legte den Grundstein für ihre weitere Karriere. Mit der nachfolgenden Single “Good Time” schafften sie es bis auf Platz 7, was ihnen eine Goldauszeichnung einbrachte. Dies war auch der Zeitpunkt, an dem sie von Profimedia unter Vertrag genommen wurden und ihre Musik einem breiteren Publikum vorstellen konnten. Ihr Debütalbum “Yellow” debütierte auf Platz 22 der Schweizer Album-Charts, und weitere erfolgreiche Alben wie “White” und “Quantum of Dance” folgten.

Kollaborationen und weitere Erfolge

In ihrer Karriere haben Flava & Stevenson mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet, darunter bekannte Namen wie Mike Candys, Christopher S., und Stress. Ihre Kollaborationen brachten Hits wie “Love à Paris” und “Talking” hervor. Das Album “Quantum of Dance“, das 2014 veröffentlicht wurde, enthielt Gastauftritte von Loona und Haddaway und erreichte Platz 11 der Schweizer Album-Charts. Eine solche Vielseitigkeit und Kooperationen sind ein Markenzeichen ihrer Arbeit und zeigen ihre Fähigkeit, verschiedene musikalische Einflüsse zu integrieren.

Aktuelle Projekte und Zukunftspläne

Flava bleibt weiterhin aktiv in der Musikbranche und hat 2022 das Album “Order X Chaos” herausgebracht, das bis auf Platz 9 der Schweizer Album-Charts aufstieg. Ihre Musik wird oft auf Webradios und Online Radios gespielt, was ihre anhaltende Relevanz und Beliebtheit unterstreicht. Yves Lendenmann alias Flava arbeitet kontinuierlich an neuen Projekten und bleibt eine feste Größe in der Dance– und House-Szene. Man darf gespannt sein, welche musikalischen Innovationen und Hits uns in Zukunft noch erwarten.

Songs von Flava im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%