Tophits

De La Ghetto – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 14

Background
share close

De La Ghetto, bürgerlich Rafael Castillo, ist ein prominenter US-amerikanischer Reggaeton-Künstler, der durch seine energiegeladenen und genreübergreifenden Musikkreationen bekannt wurde. Mit einer Karriere, die sich über zwei Jahrzehnte erstreckt, hat er sich als eine der zentralen Figuren in der Reggaeton-Szene etabliert.

Frühes Leben und musikalische Anfänge

RadioMonster.FM Webradio - De La GhettoRafael Castillo wurde am 17. September 1982 in New York geboren. Aufgewachsen mit dominikanischen und puerto-ricanischen Wurzeln, verbrachte er einen Teil seiner Kindheit in Seattle, bevor er im Alter von sechs Jahren mit seiner Familie nach Frankreich zog. Bereits in jungen Jahren kam er mit Hip-Hop in Kontakt und entwickelte eine Leidenschaft für Musik. Nach der Trennung seiner Eltern zog er mit seiner Mutter nach Puerto Rico, wo er schließlich die Reggaeton-Szene für sich entdeckte. Seine ersten Schritte in der Musik machte er auf lokalen Block-Partys und mit kleinen Auftritten.

Durchbruch als Duo: Arcángel y De La Ghetto

Der große Durchbruch gelang ihm, als er sich mit Arcángel zu dem Duo “Arcángel y De La Ghetto” zusammenschloss. Ihre gemeinsamen Songs wie “Traficando” machten sie schnell in der Karibik bekannt. Obwohl sich das Duo 2006 trennte, veröffentlichten sie später das Album “Los Benjamins: Reloaded” und entschieden sich danach, ihre Karrieren getrennt fortzusetzen. Diese Zusammenarbeit legte den Grundstein für De La Ghettos zukünftigen Erfolg.

Kollaborationen und Solokarriere

Neben seinen eigenen Projekten arbeitete De La Ghetto mit namhaften Künstlern wie Daddy Yankee zusammen. Ihre Kollaborationen, darunter Hits wie “La Senal” und “Llegamos A La Disco”, festigten seinen Status in der Branche. 2008 gründete er sein eigenes Label “Massacre Musical Inc.” und baute sich eine solide Solokarriere auf, die ihn zu einem gefragten Künstler in der Latin-Musikszene machte. Im Jahr 2018 veröffentlichte er das Album “Mi Movimiento”, gefolgt von “Los Chulitos” im Jahr 2020, beide Alben erhielten positive Kritiken und erfreuten sich großer Beliebtheit.

Aktuelle Projekte und Erfolge

De La Ghetto bleibt weiterhin aktiv in der Musikszene und veröffentlichte zuletzt neue Singles wie “My Love” mit Quevedo und “Fardos” mit JC Reyes, die sich beide erfolgreich in den Charts platzierten. Auch sein jüngstes Album “LLNM2” mit dem Hit “La Maquina” zeigt seine beständige Relevanz in der Industrie. Zuhörer können seine neuesten Werke auch über zahlreiche Online-Radio-Plattformen entdecken, wodurch seine Musik weltweit zugänglich bleibt. Mit zahlreichen Platin- und Gold-Auszeichnungen weltweit kann De La Ghetto auf eine eindrucksvolle Karriere zurückblicken, die immer noch wächst und gedeiht.

Songs von De La Ghetto im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%