Schlager

Xandra Hag – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 6

Background
share close

Xandra Hag, geboren als Alexandra Hagner am 6. Januar 1970 in Velbert, ist eine vielseitige deutsche Sängerin, die sowohl im Schlager als auch in anderen Musikgenres erfolgreich tätig ist. Ihre Karriere begann bereits in jungen Jahren und hat seitdem zahlreiche Höhepunkte erlebt.

Frühe Jahre und Ausbildung

RadioMonster.FM Webradio - Xandra Hag
Xandra Hag zeigte schon früh ihr Talent auf der Bühne. Bereits mit 6 Jahren trat sie beim Ballett auf und wurde später Deutschlands jüngste Skiakrobatin und Westfalenmeisterin in der Sportakrobatik. Mit 15 Jahren tanzte sie in verschiedenen Step- und Jazztanzgruppen und begann ihre Gesangsausbildung im Alter von 16 Jahren.

Der Durchbruch als Schlagersängerin

1988 und 1989 nahm Xandra Hag an zahlreichen Talentwettbewerben teil, wo sie sowohl mit Tanz als auch mit Gesang überzeugte. Ihren ersten großen Erfolg hatte sie 1990 mit der Veröffentlichung des Schlagertitels „Guten Morgen (wie wär’s denn mit Aufsteh’n?)“ unter der Leitung des Musikproduzenten Klaus Pelizaeus. Der Titel war ein Hit im Radio und etablierte sie schnell als Schlagersängerin. Mit dem Lied „Schöne Männer“ gelang ihr der Sprung ins Fernsehen, wo sie in Sendungen wie der „Aktuellen Schaubude“ und dem „Fernsehgarten“ auftrat.

Karrierehöhepunkte

Ihr Debütalbum „Mein Zauberland“ aus dem Jahr 2001 brachte neun Top-20-Hits in den Schlager-Airplay-Charts hervor. Das Album „Auf der Sonnenseite“ aus dem Jahr 2006 war ebenfalls sehr erfolgreich, alle daraus ausgekoppelten Singles erreichten die Top 10 der Airplay-Charts. Besonders hervorgetan hat sich der Titel „Manchmal ist ein Tag die ganze Welt“, der sich 18 Wochen lang in den Charts hielt. Auch „Mit dir durch die Nacht“ war ein großer Erfolg und erreichte Platz 2 der deutschen Airplaycharts.

Zusammenarbeit und aktuelle Projekte

Im Laufe ihrer Karriere arbeitete Xandra Hag mit prominenten Komponisten und Textdichtern zusammen, darunter Tomas Sniadowski, Klaus Pelizaeus, Willy Klüter und Heiko Schneider. Bis heute bleibt sie eine aktive Künstlerin und veröffentlicht regelmäßig neue Musik. Ihr Engagement geht über traditionelle Medien hinaus; sie nutzt auch Plattformen wie Online Radio, um ihre Musik einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Xandra Hag lebt derzeit in Hattingen und ist nach wie vor eng mit der Musikszene verbunden.

Songs von Xandra Hag im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%