Schlager

Daniel Sommer – Steckbrief, Songs & Konzerte

today05.07.2024 18

Background
share close

Daniel Sommer, geboren am 3. Februar 1992 in Dortmund, ist ein deutscher Schlagersänger und Songwriter. Er hat sich durch seine emotionalen Texte und eingängigen Melodien einen Namen gemacht. Heute lebt er in Düsseldorf und arbeitet sowohl als Sänger als auch als Songwriter für andere Künstler.

Frühes Leben und Einfluss

RadioMonster.FM Webradio - Daniel Sommer
Daniel Sommer, bürgerlich Daniel Gogolla, wuchs in der Kleinstadt Datteln auf. Bereits im Alter von zwölf Jahren begann er mit Musik und entwickelte seine Gitarrenkünste als Straßenmusiker. Diese frühen Auftritte fanden auf Veranstaltungen wie Hochzeiten, Firmenevents und Straßenfestivals statt. Neben seiner musikalischen Karriere war er auch als Laiendarsteller in Kurzfilmen und als Model in Werbefilmen aktiv.

Musikalischer Durchbruch

Trotz seiner langjährigen musikalischen Tätigkeit veröffentlichte Daniel Sommer erst 2020 seine erste Single „Herz auf Unendlich“. Unter dem Künstlernamen „Daniel Sommer“ folgten weitere Singles wie „Zuhause“, „Dafür sind Freunde da“ und „Ich such dich in 1000 Gesichtern“. Diese Werke wurden in Zusammenarbeit mit dem Team Düsseldorf produziert und über das Independent-Label VIA MUSIC veröffentlicht. Mit seinem Debütalbum „Man darf doch wohl noch träumen“, das 2023 herauskam und direkt in den Offiziellen Deutschen Airplay-Charts (Konservativ Pop) auf Platz 3 landete, festigte er seinen Status in der Schlagerszene.

Karriere als Songwriter

Neben seiner Solokarriere ist Daniel Sommer auch ein gefragter Songwriter. Zu seinen bekanntesten Werken gehören Titel wie „Für Gefühle kann man nichts“ für Maite Kelly und „Scheißkerl“ für Michelle. Auch für Roland Kaiser schrieb er mehrere Lieder, darunter „Gegen die Liebe kommt man nicht an“ und „Wir spielten immer ohne Regeln“. Diese erfolgreichen Kooperationen haben ihm einen festen Platz in der deutschen Schlagerszene verschafft.

Aktuelle Projekte und Auftritte

Seit August 2022 ist Daniel Sommer bei „Kaiser & Kaiser Management“ unter Vertrag, einem von Roland Kaiser und seiner Tochter Annalena geführten Management. Mit diesem Management im Rücken erhielt Sommer die Möglichkeit, im Vorprogramm von Konzerten von Roland Kaiser aufzutreten und in populären TV-Sendungen wie “Immer wieder Sonntags” und “ZDF-Fernsehgarten” zu erscheinen. Seine Musik wird mittlerweile auch in zahlreichen Online Radios gespielt, was seine Reichweite erheblich erweitert hat.

Diskografie

Seine Diskografie umfasst bisher ein Album: „Man darf doch wohl noch träumen“ (2023, TELAMO). Zudem hat er mehrere erfolgreiche Singles veröffentlicht, darunter „Herz auf Unendlich“, „Zuhause“, „Dafür sind Freunde da“ und „Ich such dich in 1000 Gesichtern“. Diese Songs haben ihm nicht nur in Deutschland, sondern auch in der gesamten DACH-Region eine treue Fangemeinde eingebracht.

Insgesamt hat sich Daniel Sommer sowohl als talentierter Sänger als auch als erfolgreicher Songwriter etabliert. Mit seinen gefühlvollen Texten und eingängigen Melodien begeistert er nach wie vor zahlreiche Fans und bleibt eine bedeutende Figur in der deutschen Schlagerszene.

Songs von Daniel Sommer im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%