Dance

Yves Larock – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 20

Background
share close

Yves Larock, geboren 1977 in der Schweiz, ist ein bekannter Schweizer House-DJ und Produzent. Er ist insbesondere für seinen Hit “Rise Up” bekannt, der international große Erfolge feierte.

Frühe Karriere

RadioMonster.FM Webradio - Yves LarockYves Larock, mit bürgerlichem Namen Yves Cheminade, begann seine DJ-Karriere in den frühen 2000er Jahren. Seine ersten Singles wie “Aiaka” und “Zookey” erregten schnell die Aufmerksamkeit der internationalen Dance-Szene. Mit seinem einzigartigen Stil und kreativen Ansätzen fand Yves rasch eine feste Fangemeinde.

Durchbruch mit “Rise Up”

Der große Durchbruch gelang Yves Larock im Jahr 2007 mit der Single “Rise Up”. Der Song wurde ein massiver Hit und erreichte Platz 13 der britischen Charts sowie hohe Platzierungen in anderen europäischen Ländern. Besonders in der Schweiz hielt sich der Song bemerkenswerte 88 Wochen in den Charts. Dieses Lied war ein fester Bestandteil vieler Online Radios und Diskotheken weltweit und brachte ihm internationale Bekanntheit.

Weitere Erfolge und Kollaborationen

Nach dem Erfolg von “Rise Up” veröffentlichte Yves Larock 2008 sein Debütalbum gleichen Namens. Darauf folgten Hits wie “By Your Side” und “Say Yeah”, beide in Zusammenarbeit mit dem Sänger Jaba. Seine Fähigkeit, eingängige Melodien mit kraftvollen Beats zu verbinden, machte ihn zu einem gefragten Remixer und Produzenten. So arbeitete er unter anderem mit Künstlern wie Bastian Baker zusammen und remixte Tracks von Adele und anderen bekannten Namen.

Aktuelle Projekte

Auch in den letzten Jahren blieb Yves Larock produktiv und kreativ. 2020 veröffentlichte er die Single “Here We Go” zusammen mit Bastian Baker, die es bis auf Platz 50 der Schweizer Charts schaffte. Yves Larock zeigt keine Anzeichen, langsamer zu werden, und bleibt ein fester Bestandteil der House– und Dance-Musikszene. Seine Musik ist weiterhin ein beliebter Bestandteil vieler Internetradios und Clubs rund um den Globus.

Songs von Yves Larock im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%