Dance

ItaloBrothers – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 9

Background
share close

Die ItaloBrothers sind ein deutsches Musikprojekt aus Nordhorn, Niedersachsen, das 2005 gegründet wurde. Sie sind bekannt für ihre energiegeladenen Eurodance- und Hands-Up-Tracks und haben in Skandinavien und Mitteleuropa große Erfolge gefeiert. Der Sänger Mathias Metten und Produzent Hanno Lohse sind die aktuellen Mitglieder der Gruppe.

Ursprünge und Gründung

RadioMonster.FM Webradio - ItaloBrothers

Die ItaloBrothers wurden im Jahr 2005 von Mathias Metten und Kristian Sandberg gegründet. Zacharias Adrian war ebenfalls bis 2015 Mitglied der Band, bevor er durch Hanno Lohse ersetzt wurde. Das Trio begann zunächst im Genre Italo Disco, inspiriert von Bands wie Eiffel 65 und Gigi D’Agostino. Ihre ersten Veröffentlichungen fanden unter Zooland Records statt, welches auch andere Größen des Genres wie Cascada beherbergt.

Erste Erfolge und Etablierung

Ihren ersten großen Erfolg feierten die ItaloBrothers mit dem Song „Stamp on the Ground“, der 2009 veröffentlicht wurde. Der Track schaffte es auf Platz 11 der norwegischen Charts und erhielt zudem eine Goldene Schallplatte in Dänemark. In den folgenden Jahren veröffentlichten sie weitere Hits wie „Boom“ und „P.O.D. (People Of DreamHack)“, die auch international Aufmerksamkeit erregen konnten.

Musikalische Evolution und Neue Ausrichtung

In den letzten Jahren haben die ItaloBrothers ihren Musikstil weiterentwickelt. Während sie sich früher auf Hands-Up und Eurodance konzentrierten, haben sie inzwischen Einflüsse aus Tropical House und Future Bass in ihre Musik integriert. Der Track „Summer Air“ aus dem Jahr 2016, der stark vom Tropical-Future-Bass-Stil beeinflusst ist, erreichte hohe Chartpositionen in Skandinavien und Mitteleuropa und wurde mit mehreren Gold- und Platin-Auszeichnungen geehrt.

Aktuelle Projekte und Zukünftige Perspektiven

Seit 2020 sind die ItaloBrothers bei Virgin Records (einem Teil von Universal Music) unter Vertrag. Sie haben weiterhin neue Singles veröffentlicht, darunter „Let Go“ in Zusammenarbeit mit der kanadischen Sängerin Kiesza. Die Gruppe bleibt aktiv und experimentiert ständig mit neuen Sounds und Stilen, um ihre Fans weltweit zu begeistern. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ihre neuesten Tracks auf Online Radio Plattformen gespielt werden.

Fazit

Mit ihrer dynamischen und sich stetig weiterentwickelnden Musik haben die ItaloBrothers eine beeindruckende internationale Karriere hingelegt. Von den Anfängen im Eurodance bis hin zu modernen elektronischen Klängen sind sie ein fester Bestandteil der Tanzmusikszene geblieben und versprechen weiterhin spannende musikalische Abenteuer.

Songs von ItaloBrothers im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%