Dance

Brooklyn Bounce – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 5

Background
share close

Brooklyn Bounce ist ein bedeutendes deutsches Dance-Duo, das 1996 gegründet wurde und vor allem in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren große Erfolge feierte. Ihre energiegeladenen Tracks und spektakulären Bühnenshows haben ihnen einen festen Platz in der Welt der elektronischen Musik verschafft.

Frühe Jahre und Entstehung

RadioMonster.FM Webradio - Brooklyn BounceBrooklyn Bounce wurde 1996 von den Hamburger Produzenten Dennis Bohn (alias D-Bone) und Matthias Menck (alias Double M) gegründet. Die beiden hatten sich 1995 kennengelernt und schnell eine gemeinsame Leidenschaft für Dance– und elektronische Musik entdeckt. Ihr erstes Projekt als Boyz R Us mit der Single „Singin’ In My Mind“ war ein Vorbote ihres späteren Erfolgs. Bereits ihr erster Hit als Brooklyn Bounce – „The Theme (of Progressive Attack)“ – katapultierte sie an die Spitze der Dance-Szene und legte den Grundstein für ihr Debütalbum „The Beginning“.

Kommerzielle Erfolge

Mit Hits wie „Get Ready to Bounce“, „Bass, Beats & Melody“ und „Loud & Proud“ erreichten Brooklyn Bounce weltweite Bekanntheit. Diese Tracks waren nicht nur in den Clubs, sondern auch in den Charts äußerst erfolgreich und prägten das Dance-Genre maßgeblich. Besonders „Get Ready to Bounce“ wurde zu einer Hymne der 90er-Jahre-Rave-Kultur. Der Erfolg dieser Singles spiegelte sich auch in den Verkaufszahlen wider, was Brooklyn Bounce mehrere Gold-Auszeichnungen einbrachte.

Wechselnde Besetzungen

Brooklyn Bounce bestand über die Jahre aus verschiedenen Mitgliedern und Kollaborationen. René Behrens (alias Diablo) schloss sich dem Duo an und brachte seine Fähigkeiten als Tänzer und Sänger ein. Zudem arbeiteten sie mit anderen Künstlern wie Alexandra Cuevas-Moreno und Stephan Zschoppe (alias Damon) zusammen, die ihre Bühnenauftritte verstärkten. Diese wechselnden Besetzungen brachten immer wieder frischen Wind in die Performances und halfen, den ikonischen Sound von Brooklyn Bounce weiterzuentwickeln.

Aktuelle Aktivitäten

Auch heute sind Brooklyn Bounce aktiv und setzen ihre musikalische Reise fort. Trotz des digitalen Zeitalters haben sie es geschafft, ihre Präsenz in der Musikszene aufrechtzuerhalten und neue Generationen von Hörern zu begeistern. Ihre Musik findet nach wie vor Gehör in Online Radios sowie Internetradios weltweit und schafft es, alte und neue Fans gleichermaßen zu fesseln. Letzte Veröffentlichungen wie „Give It A Go“ (2017) zeigen, dass sie weiterhin in der Lage sind, energiegeladene und mitreißende Tracks zu produzieren.

Brooklyn Bounce bleibt eine feste Größe in der elektronischen Musiklandschaft und beweist mit ihrer anhaltenden Aktivität, dass sie auch nach mehr als zwei Jahrzehnten noch lange nicht zum alten Eisen gehören.

Songs von Brooklyn Bounce im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%