Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Travie McCoy - Steckbrief, Songs & Konzerte

Travie McCoy

Travis "Travie" Lazarus McCoy ist ein aus den USA stammender Rapper, Sänger und Songwriter, der im August 1981 in New York geboren wurde. Von 1997 bis 2012 und von 2018 bis 2019 war er Teil der Gruppe Gym Class Heroes, zu dessen Gründungsmitgliedern er gehörte.

Mit Band musikalisch Fuß gefasst

Mit dem Gym Class Heroes konnte er 2006 mit "Cupid's Chokehold" einen internationalen Hit erzielen, der sich in Amerika, Europa und in Ozeanien zu einem Erfolg in den Charts entwickelte und Airplay im weltweiten Webradio erhielt. Ein Jahr später wurde die Gruppe bei den MTV Video Music Awards als "Best New Artist" prämiert, was den Grundstein für die Karriere von Travie McCoy legte. 2010 trat er für den Titel "Billionaire" von Bruno Mars als Featuring in Erscheinung, mit welchem er erstmals ohne seine Band kommerziell erfolgreich wurde. Alleine in den Vereinigten Staaten verkaufte sich das Stück etwa vier Millionen Mal, in Großbritannien konnten rund 600 000 Einheiten verkauft werden.

Auch auf Solo-Pfaden erfolgreich

Ebenfalls 2010 engagierte er sich als Duett-Partner für Taio Cruz und dessen Komposition "Higher". Während eine internationale Version gemeinsam mit Kylie Minogue veröffentlicht wurde, entschied man sich für den amerikanischen Musikmarkt für die Zusammenarbeit von Cruz und McCoy. Dort kletterte das Stück bis auf den 24. Rang der Billboard-Hitliste und erreichte Platin-Status. Ebenfalls in den USA sehr erfolgreich wurde seine Debüt-Platte "Lazarus", die den 25. Rang der dortigen Charts erreichen konnte und ihm aufgrund von 500 000 verkaufter Kopien eine Goldene Schallplatte bescherte.

Im Jahr 2014 arbeitete er mit dem britischen Sänger Olly Murs zusammen, mit dem er die Kooperation "Wrapped Up" auf den Markt brachte. In Belgien, England, Irland und in Japan konnten sie sich innerhalb der Top 10 der jeweiligen Bestsellerlisten platzieren und sich auch in zahlreichen weiteren europäischen Staaten und in Australien in den Hitlisten positionieren. Platin in Down Under erhielt er im selben Jahr, nachdem sich dort die mit der australischen Sängerin Sia aufgenommene Single "Golden" 70 000 Mal verkaufte und den 4. Platz der Charts belegte.

 

Steckbrief/Biografie über Travie McCoy. RadioMonster.FM, 15.09.2019

Songs des Interpreten

Train feat. Cam and Travie McCoy – Call Me Sir
Train feat. Cam and Travie McCoy
Call Me Sir
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Olly Murs feat. Travie McCoy – Wrapped Up
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Olly Murs feat. Travie McCoy – Wrapped Up (Westfunk Radio Mix)
Wrapped Up (Westfunk Radio Mix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Taio Cruz feat. Kylie Minogue & Travie McCoy – Higher
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Travie McCoy feat. Sia – Golden
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück

Interessante Songs

Mehr
Favorit
Zurück

Aktuelle Konzerte Songkick.com

Travie McCoy ist derzeit nicht auf Tour
Es sind weltweit keine Konzerte gemeldet