Tophits

Sam Smith – Steckbrief, Songs & Konzerte

today28.10.2017 28

Background
share close

Gefühlvolle Zeilen und eine zarte, aber kraftvolle Stimme. Das macht die Musik des britischen Superstars Sam Smith aus.

Von Null auf Hundert

Sein Debüt-Album “In the Lonely Hour” machte den Briten Sam Smith ab dem Jahr 2014 auf der ganzen Welt zu einer Musik-Ikone. Der Longplayer verkaufte sich insgesamt zwölf Millionen Mal und enthielt globale Single-Erfolge wie “Money on My Mind”, “Stay With Me” oder “I’m Not The Only One”. Bei der 57. Verleihung des Grammy Awards im selben Jahr wurde Sam Smith mit Nominierungen in sechs Kategorien bedacht, wobei er in vier Sparten Trophäen überreicht bekam. Man ehrte ihn unter anderem als besten neuen Künstler und für das Pop-Album des Jahres.

James-Bond-Soundtrack

Einen weiteren Meilenstein seiner Karriere sollte der Titel “Writings on the Wall” werden, der im September 2015 veröffentlicht wurde. Der Song wurde als offizieller Soundtrack zum Film “Spectre” der James Bond-Reihe ausgewählt und wurde daraufhin später als bestes Lied eines Filmes mit einem Oscar und einem Golden Globe prämiert. Die Aufrufe vom Stream zum Stück und die dadurch erwirkten Verkaufszahlen sprachen und sprechen für sich: In rund 30 Ländern dieser Erde – darunter auch Japan, Island, Australien und der Libanon – stieg der Titel in die Charts ein. Alleine in Großbritannien und in den USA verkaufte sich der James Bond-Soundtrack über eine Millionen Mal.

Ungewöhnlich für einen männlichen Musiker, der sich gerade auf dem Weg zu anhaltendem Weltruhm befindet: Noch im Jahr seines kommerziellen, internationalen Durchbruchs outete sich der 1992 geborene Sänger als homosexuell, bezeichnete sich selbst als Feminist und engagierte sich als aktives Mitglied in der so genannten LGBT-Community. Diese setzt sich für die Rechte von lesbischen Frauen, schwulen Männern, Bisexuellen und Transgender ein. Zu einem Namen im Musikgeschäft verhalf ihm übrigens der Musikproduzent Naughty Boy im Jahr 2013: Die gemeinsame Veröffentlichung “La La La”, zu der Sam Smith den Gesang beisteuerte, erhielt mehr als 15 mit Platin veredelte und vier Goldene Schallplatten.

Steckbrief/Biografie über Sam Smith, Pop Künstler/in. Webradio – RadioMonster.FM 29.10.2017

Written by: admin

Rate it

Previous post

Dance

Medina – Steckbrief, Songs & Konzerte

Mit "You and I" schwirrt die dänische Musikerin Medina noch immer in den Dance-Playlists. Sie gilt als eine der erfolgreichsten musikalischen Talente ihres Heimatlandes.Eroberung der Radiocharts und Streaming-PortaleMedina, mit bürgerlichem Namen Andrea Fuentealba Valbak, ist eine Pop- und Songwriterin aus Dänemark. Sie hat dänische sowie chilenische Wurzeln und ist in Aarhus aufgewachsen. Sie wurde von dem Produzentenduo "Providers" in den Jahren 2000 entdeckt und erhielt schließlich bei dem Urban-Label "Soulcamp" einen […]

today28.10.2017 32

0%