Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

LEA - Steckbrief, Songs & Konzerte

LEA

LEA ist eine deutschsprachige Singer-Songwriterin und Keyboarderin mit eigener Band. Mit dem Gestört aber GeiL Remix ihres Songs "Wohin willst du?" erreichte sie im Jahr 2017 Platz 11 der deutschen Hitparade.

LEA - Wie alles begann

LEA erblickte im Jahr 1993 in Kassel unter dem Namen Lea-Marie Becker die Welt. Die Tochter eines Musiktherapeuten war schon mit fünfzehn Jahren musikalisch aktiv und veröffentlichte erste Pianopop-Videos auf Youtube. Nur ein Jahr später verzeichnete die junge Künstlerin schon eine halbe Million Zugriffe auf Ihre Veröffentlichungen. Dennoch blieb LEA mit beiden Beinen auf dem Boden und machte in Kassel ihr Abitur. Nach einem anschließenden halbjährigen Auslandsaufenthalt absolvierte sie in Hannover bis 2017 ein Lehramtsstudium mit den Schwerpunkten Musik und Sonderpädagogik. Ihrer eigenen Musik blieb sie auch in dieser Zeit weiter eng verbunden. Ihr Debütalbum "Vakuum" erschien im Jahr 2016, im gleichen Jahr trat die Musikerin auch als Backgroundsängerin von Mark Forster, Glasperlenspiel und Seven auf. An dem Remix der Gestört aber GeiL DJs von "Wohin willst Du", der Platz 11 in der deutschen Hitparade im Jahr 2017 erreichte, kamen auch die Radiosender schnell nicht mehr vorbei. Die Ende 2017 ausgekoppelte Single "Leiser" von LEA erreichte ebenfalls einen hervorragenden Platz 13 in den deutschen Single-Charts. Das Jahr 2018 steht für den YouTube-STar im Zeichen Ihrer ersten großen "LEA Fahrtwind 2018" Tournee, erste Termine waren bereits früh ausverkauft.

Wer LEA wirklich ist

LEA hat sich musikalisch dem deutschsprachigen Klavier-Pop verschrieben, ihre Texte sind sehr persönlich und geben eindringlich ihre eigenen Gedanken und Stimmungen wieder. Das Debütalbum "Vakuum" glänzt mit zwölf stimmungsvollen Neopop-Perlen, der Fokus liegt dabei immer auf Ihrer klaren, hellen Stimme und ihrem Klavierspiel. Auch in ihren Videos präsentiert sich die erfolgreiche Sängerin sehr intim, was ihren YouTube-Veröffentlichungen schon in jungen Jahren zu unglaublichen Erfolgen verhalf. Eine ihrer ersten Veröffentlichungen ""Wo ist die Liebe hin" stammt aus dem Jahr 2007 und kann mittlerweile fast drei Millionen Klicks vorweisen. Ihr eigener Channel glänzt mit über 23.000 Abonnenten.

Steckbrief/Biografie über LEA, Deutsch Pop & Rock Künstlerin. Webradio - RadioMonster.FM 14.02.2018

Songs des Interpreten

LEA & Cyril – Immer wenn wir uns sehn (Das schönste Mädchen der Welt, Soundtrack)
LEA & Cyril
Immer wenn wir uns sehn (Das schönste Mädchen der Welt, Soundtrack)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
LEA – Zu dir
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
LEA – Leiser
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Gestört aber GeiL feat. Lea – Wohin willst du
Wohin willst du
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Interessante Songs

Scorpions – Send Me An Angel
Send Me An Angel
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
The Beatles – Strawberry Fields Forever
Strawberry Fields Forever
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Elvis Presley – It's Now or Never
Elvis Presley
It's Now or Never
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Paul McCartney – Hope Of Deliverance
Hope Of Deliverance
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Scorpions – Wind Of Change
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
The Proclaimers – I'm Gonna Be (500 Miles)
The Proclaimers
I'm Gonna Be (500 Miles)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Journey – Don't Stop Believin'
Don't Stop Believin'
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Aktuelle Konzerte Songkick.com

Mittwoch, 13.03.2019 19:00
Cultura - Sparkassen-theater an Der Ems, Rheda (DE)
Donnerstag, 14.03.2019 19:00
Gloria Theater, Köln (DE)
Freitag, 15.03.2019 19:00
Freizeitzentrum West (FZW), Dortmund (DE)
Samstag, 16.03.2019 19:00
Güterbahnhof, Neubrandenburg (DE)
Montag, 18.03.2019 19:00
Täubchenthal, Leipzig (DE)
Dienstag, 19.03.2019 19:00
Alter Schlachthof, Dresden (DE)
Mittwoch, 20.03.2019 19:00
Löwensaal, Nürnberg (DE)
Samstag, 23.03.2019 20:00
Lil Xan, Im Wizemann, Stuttgart (DE)
Samstag, 23.03.2019 19:00
Im Wizemann Stuttgart, Stuttgart (DE)
Sonntag, 24.03.2019 19:00
Garage, Saarbrücken (DE)
Dienstag, 26.03.2019 19:00
Muffathalle, München (DE)
Mittwoch, 27.03.2019 19:00
Posthalle, Würzburg (DE)
Freitag, 29.03.2019 18:30
Capitol, Hannover (DE)
Freitag, 29.03.2019 20:00
Capitol, Hannover (DE)
Samstag, 30.03.2019 18:00
Uebel & Gefährlich, Hamburg (DE)
Sonntag, 31.03.2019 18:00
Aladin Music Hall, Bremen (DE)
Montag, 01.04.2019 20:00
Heimathafen Neukölln, Berlin (DE)
Mittwoch, 03.04.2019 19:00
Große Freiheit 36, Hamburg (DE)
Donnerstag, 04.04.2019 19:00
Carlswerk Victoria, Köln (DE)
Freitag, 05.04.2019 19:00
Centralstation Darmstadt, Darmstadt (DE)
Sonntag, 07.04.2019 19:00
Huxleys Neue Welt, Berlin (DE)
Montag, 24.06.2019
Kulturzelt Wolfhagen, Kassel (DE)
Freitag, 05.07.2019
Waldstadion Neufra, Reutlingen (DE)
Sonntag, 21.07.2019
Reitbahn Ansbach, Ansbach (DE)
Sonntag, 28.07.2019
Schloss Weinheim Schlosspark, Weinheim (DE)
Sonntag, 04.08.2019
Piazza, Regensburg (DE)
Freitag, 09.08.2019
Parktheater Plauen, Plauen (DE)
Sonntag, 11.08.2019 18:30
Wincent Weiss, Filmnächte am Elbufer, Dresden (DE)
Sonntag, 18.08.2019
Wincent Weiss, Schloss Butzbach Schlosshof, Butzbach (DE)
Samstag, 24.08.2019 20:00
Glasperlenspiel, Kidz! Arena, Bad Kreuznach (DE)
Dienstag, 27.08.2019
Zeltfestival Ruhr, Bochum (DE)
Donnerstag, 05.09.2019
Milchwerk - Tagungs- Und Kulturzentrum, Konstanz (DE)
Freitag, 06.09.2019
IGA Park, Rostock (DE)
Samstag, 07.09.2019 19:00
Freilichtbühne Peissnitz, Halle (DE)