Tophits

Farruko – Steckbrief, Songs & Konzerte

today03.06.2019 56

Background
share close

Als Farruko bekannt ist der aus Puerto Rico stammende Carlos Efrén Reyes Rosado, der im Mai 1991 in Bayamon geboren wurde und musikalisch im Genre des Reggaeton aktiv ist. Seine Karriere startete er im Jahr 2009 mit Hilfe der Internetplattform Myspace.

Karriere-Durchbruch zuerst im Ausland

Nachdem der Musiker ab 2009 zahlreiche Titel veröffentlichte, gelang ihm 2010 mit dem Stück “Traime a Tu Amiga” erstmals der Sprung in eine Hitparade. Dieses kletterte bis auf den 9. Rang der offiziellen Charts in Argentinien. Im Jahr darauf erreichte er mit dem Lied “Pa’ Romper La Discoteca”, welches er gemeinsam mit Daddy Yankee und Yomo aufgenommen hatte, den 12. Platz der portugiesischen Hitliste.

Des Weiteren entwickelten sich seine Alben “The Most Powerful Rookie” (2012) und “Imperio Nazza: Farruko Edition” (2013) zu Chart-Erfolgen in Mexiko und in Kolumbien. Des Weiteren positionierte er sich mit diesen in der Latin-Hitliste der USA. Mit einer Single gelang dies erstmals 2013 mit der Komposition “Besas Tan Bien”, die zudem zu seinem 3. Nummer 1-Hit in Portugal avancierte und auch aufgrund des Airplays im Online Radio außerhalb von Mittelamerika bekannt wurde.

Einstieg in die US-Charts

Erstmals einen Eintritt in die Top 100 der Billboard-Hitliste konnte Farruko 2014 mit seinem 4. Longplayer “Farruko Presenta: Los Menores” verzeichnen, welche in den Vereinigten Staaten den 90. Platz belegte, den 3. Rang in Mexiko und die Spitze der Charts in Kolumbien. Erstmals in die Single-Charts des Billboard-Rankings schaffte er es 2017 mit dem Titel “Krippy Kush”, welcher gemeinsam mit Bad Bunny und dem jamaikanischen Musikproduzenten Rvssian entstand.

Dies gelang ihm erneut mit einer Remix-Version des Liedes “Calma” 2018. Diese Produktion konnte sogar Platz 1 der Charts in Argentinien, Chile, Bolivien, Puerto Rico, Guatemala, Honduras, Italien, Panama, Peru, Paraguay, Rumänien, Venezuela und Uruguay belegen. Ebenfalls in zahlreichen europäischen Staaten wie Belgien, Spanien oder Polen enterte das Stück die Hitlisten und platzierte sich auf hohen Chart-Positionen.

 

Steckbrief/Biografie über Farruko. RadioMonster.FM, 03.06.2019

Written by: admin

Rate it

Previous post

Tophits

Major Lazer – Steckbrief, Songs & Konzerte

Major Lazer ist ein US-amerikanisches Musikprojekt, das 2008 aus den DJs und Musikproduzenten Diplo und Switch gegründet wurde. Nachdem Letzterer die Formation im Jahr 2012 verlassen hatte, stießen Jillionaire und Walshy Fire hinzu - wodurch sich aus dem ehemaligen Duo ein Trio entwickelte. Die Ruhe vor dem SturmNach Kooperationen mit Musikkollegen wie Nina Sky, Santigold und Afrojack gegen Ende der 2000er Jahre, feierten sie ihren ersten Charterfolg im Jahr 2012 […]

today02.06.2019 15

0%