Tophits

Dj Antoine – Steckbrief, Songs & Konzerte

today28.09.2017 26

Background
share close

Schon in der Jugend legte der Schweizer DJ Antoine in Clubs auf. Die große Bühne und das breite Publikum begeisterte er letztendlich durch seine Debüt-Single “Welcome to St. Tropez”.

Musik für Zivilcourage und gegen Jugendgewalt

Geboren wurde DJ Antoine am 23. Juni 1975 in Sissach in der Schweiz unter dem Namen Antoine Konrad. Er ist ein internationaler House DJ und Produzent, der oft in der Hitparade und im Online Radio zu hören ist. Bekannt ist er unter anderem auch durch sein Mitwirken in der Jury der Fernseh-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar”. Antoine startete seine Karriere sehr früh. Bereits mit 19 wusste er was er wollte und legte bereits mit 19 Jahren als DJ auf. Damals waren es eher die Genres Hip-Hop und Garage House. Im Jahr 1995 erlangte er erste Berühmtheit durch einen Gig in Basel. Parallel dazu begann er sich einen eigenen Plattenvertrieb aufzubauen. 1999 gründet er das Plattenlabel Houseworks dessen Geschäftsführer er seitdem ist. 2008 erregte DJ Antoine einiges Aufsehen mit seinem damaligen Album. Mit DJ Antoine – “Stop!” sprach er sich öffentlich gegen Jugendgewalt und für mehr Zivilcourage a

Internationale Erfolge

Insgesamt hat DJ Antoine mehr als 50 Alben veröffentlicht. Der Durchbruch gelang ihm mit der Single Welcome to St. Tropez, bei der es sich um einen Remix handelt. Dies geschah im Sommer 2011, und seitdem hat er sogar internationalen Erfolg. Anfang 2013 erschien das Album Sky is the Limit.

Steckbrief/Biografie über DJ Antoine, Dance, House Künstler/in. Webradio – RadioMonster.FM 30.09.2017

Written by: admin

Rate it

Previous post

Dance

Rockstroh – Steckbrief, Songs & Konzerte

Ronny Rockstroh, der Name eines echten Klangschamanen aus dem Dschungel des Webradio. 2017 findet man ihn dort mit "Schmerz", einem einfühlsamen Track feat. Tonberg.Aus Leipzigs Clubs in die WeltRockstroh ist ein DJ und Produzent, der sich schon in den frühen 90er Jahren großer Beliebtheit in den Leipziger Clubs erfreute, damals noch unter den Pseudonymen Klubstars und X-tasy. Mehr als zehn Jahre später kommt es zum ersten internationalen Erfolg mit dem […]

today26.09.2017 67

0%