Tophits

Billie Eilish – Steckbrief, Songs & Konzerte

today12.04.2019 534 2

Background
share close

Billie Eilish ist eine amerikanische Sängerin und Songwriterin, die im Dezember 2001 im kalifornischen Los Angeles als Billie Eilish Pirate Baird O’Connell geboren wurde. Bereits seit ihrem 11. Lebensjahr schreibt sie an eigenen Texten und komponiert eigene Melodien.

Dank des Internets entdeckt

RadioMonster.FM Webradio - [

Im Jahr 2015 veröffentlichte Billie Eilish mit “Ocean Eyes” ihre von ihrem älteren Bruder geschriebene Debüt-Single über den Online-Musikdienst SoundCloud. Nachdem der Titel zahlreich aufgerufen wurde, entwickelten verschiedene Plattenfirmen Interesse für das junge Mädchen. Einen Vertrag schloss sie letztendlich mit dem Label Interscope Records ab, das das Stück schließlich auch als offizielle Single auf den Markt brachte.

In den Vereinigten Staaten erreichte das Lied Platin-Status, während die Sängerin in Australien und auch in Kanada jeweils zweimal Platin erhielt. 2017 und 2018 konnte sie ihre internationale Bekanntheit mit Veröffentlichungen wie “Bellyache” und “Lovely” (gemeinsam mit Khalid) ausbauen, die weltweit im Internetradio gespielt wurden und rund um den Globus Anhänger durch ihre Videos im Netz finden konnten.

Unerwarteter Mega-Erfolg mit erstem Album

Im März 2019 veröffentlichte sie mit “When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” ihren Debüt-Longplayer, nachdem sie bereits im Jahr 2017 mit der EP “Don’t Smile at Me” in zahlreichen Staaten einen Überraschungserfolg landen konnte. Das Album platzierte sich in über 15 Ländern auf Position 1 der Charts, beispielsweise in Großbritannien, den USA, ganz Skandinavien, Neuseeland und der Tschechischen Republik.

Schon mit ihrer ersten CD konnte Billie Eilish des Weiteren zwei Rekorde aufstellen. Zum einen avancierte “When We All Fall Asleep, Where Do We Go?” zur ersten Platte, die vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin 800.000 Mal via Apple Music vorbestellt wurde. Dies konnte bis dato keinem anderen Album gelingen! Zum anderen wurden die 14 Titel, die auf der Platte enthalten sind, in Deutschland zusammen insgesamt 14 Millionen Mal via Spotify gestreamt – innerhalb von nur einer Woche! Auch dies hatte vor ihr noch niemand schaffen können. Im gleichen (Triumph-)Zug ließ sie Weltstar Ariana Grande hinter sich, die diesen Rekord zuvor innehatte.

Weitere musikalische Erfolge

Nach ihrem fulminanten Einstieg in die Musikszene folgte 2021 ihr zweites Studioalbum “Happier Than Ever” das ebenfalls große Erfolge feierte. Es erreichte Spitzenpositionen in den Charts von über 10 Ländern und wurde mehrfach mit Gold- und Platinauszeichnungen geehrt. Besonders bekannt wurde die gleichnamige Single “Happier Than Ever”, die auch in zahlreichen Webradios und Online Radios hoch und runter gespielt wurde.

Billie setzte ihren Erfolgskurs fort und veröffentlichte im Jahr 2024 ihr drittes Studioalbum “Hit Me Hard and Soft”, das erneut weltweit einschlug und in vielen Ländern Platz 1 der Charts erreichte. Ihre Verkaufszahlen sprechen für sich: Insgesamt hat sie bisher mehr als 132,4 Millionen Tonträger verkauft, davon alleine über 52,9 Millionen in den USA.

Konzerte und Live-Auftritte

Billie Eilish ist nicht nur im Studio ein Star, sondern begeistert auch live ihre Fans auf der ganzen Welt. Ihre Konzerte sind bekannt für ihre intensive Atmosphäre und die starken emotionalen Momente, die sie mit ihrem Publikum teilt. Ein besonderes Highlight ihrer Karriere war das Konzert im Steve Jobs Theater, das später als Videoalbum veröffentlicht wurde.

Die Pandemiezeit hat Billie jedoch genutzt, um kreative neue Projekte zu verwirklichen und mit einigen Streaming-Diensten exklusive Performances und Konzertmitschnitte zu produzieren. So konnten ihre Fans auch in schwierigen Zeiten ihre Musik live erleben, wenn auch nur virtuell.

Songs von Billie Eilish im Webradio

Written by: admin

Rate it
0%