Tophits

Bea Miller – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 10

Background
share close

Bea Miller ist eine aufstrebende amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Webvideoproduzentin, die durch die zweite Staffel von “The X Factor” bekannt wurde. Mit ihrer markanten Stimme und vielseitigen künstlerischen Fähigkeiten hat sie sich schnell in der Musik– und Unterhaltungsbranche etabliert. Hier sind einige spannende Fakten über ihr Leben und ihre Karriere.

Frühes Leben

RadioMonster.FM Webradio - Bea Miller
Beatrice Annika Miller wurde am 7. Februar 1999 in Maplewood, New Jersey, geboren. Sie ist das Kind von Hilery Kipnis und Kim Miller und hat zwei Geschwister, Esther und Georgia. Schon früh zeigte sie Interesse an Musik und Schauspielerei, was sie schließlich dazu brachte, an der zweiten Staffel von “The X Factor” teilzunehmen, wo sie das Publikum mit ihrer beeindruckenden Stimme begeisterte.

Karrierebeginn

Ihr Durchbruch kam nach “The X Factor”, als sie 2013 einen Plattenvertrag mit Syco Music und Hollywood Records unterschrieb. Sie änderte ihren Künstlernamen zu Bea Miller und veröffentlichte den Song “Rich Kids” auf ihrem YouTube-Kanal, der innerhalb einer Woche 15.000 Klicks sammelte. Ihr Debütalbum “Young Blood” erschien 2014 und erreichte Platz 2 der iTunes Pop Alben Charts sowie Platz 64 der Billboard 200. Die Single “Young Blood” erhielt große Anerkennung und gewann den Radio Disney Music Award für den besten Song zum Abrocken mit deinem besten Freund.

Musikalische Erfolge

Bea Millers zweites Album “Not An Apology” wurde 2015 veröffentlicht und erreichte Platz 7 der Billboard 200. Die Single “Fire n Gold” aus diesem Album wurde ein Riesenerfolg und erreichte Platinstatus in den USA. Im Jahr 2018 folgte ihr drittes Album “Aurora”, das ihre musikalische Reife weiter demonstrierte. Ihre Zusammenarbeit mit NOTD bei dem Song “I Wanna Know” wurde in mehreren Ländern mit Platin ausgezeichnet.

Aktuelle Projekte

Neben ihren Alben hat Bea Miller mehrere EPs veröffentlicht, darunter “Quarantine”, “Sad Boy Hours” und “Elated!” im Jahr 2020. Ihr jüngster Erfolg ist die Single “Playground”, die im Rahmen der Netflix-Serie “Arcane: League of Legends” erschienen ist. Diese Veröffentlichung zeigt ihre Fähigkeit, sich ständig neu zu erfinden und ihre Musik an verschiedene Plattformen und Medien anzupassen, was auch bei Online-Radio-Stationen sehr gut ankommt.

Filmografie und Zukunftsaussichten

Neben ihrer Musikkarriere hat Bea Miller auch als Schauspielerin gearbeitet. Sie war in mehreren Filmen und TV-Shows zu sehen, darunter “Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin” und “Toy Story 3” (als Synchronsprecherin). Mit ihrer Vielseitigkeit und ihrem Talent ist es keine Überraschung, dass Bea Miller weiterhin Erfolg haben wird, sowohl in der Musik– als auch in der Filmbranche. Ihre Fans können gespannt auf kommende Projekte und neue musikalische Werke sein.

Songs von Bea Miller im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%