Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Nicki - Steckbrief, Songs & Konzerte

Nicki

Als bayrisches Cowgirl eroberte die Sängerin Nicki in den 80er Jahren die Bühnen des deutschsprachigen Raumes. Ihre Gute-Laune-Songs in bayrischer Mundart sind echte Evergreens und laufen heute noch auf Webradio.

Nicki privat

Doris Andrea Hrda, wie Nicki mit bürgerlichem Namen heißt, wurde am 02. November 1966 in Plattling, Deutschland geboren. Sie ist das fünfte von sechs Kindern und hat noch drei Brüder und zwei Schwestern.

2011 heiratete sie ihren langjährigen Lebensgefährten Gerhard Schmid, mit dem sie die Töchter Sina-Marie und Kimberly hat.

Die Familie lebt im niederbayrischen Plattling.

Vom Talentebewerb auf die Bühne

Hrda wurde 1982 im Alter von 16 Jahren bei einem Talentewettbewerb in Landshut entdeckt. Wenig später wurde ihr auch schon ein Plattenvertrag angeboten. Die Plattenfirma legte ihr jedoch nahe, einen Künstlernamen zu führen. Vorschläge wie "De Anda'" und "Jodi Alm" stießen bei Hrda allerdings nicht auf Begeisterung. Ihre Kollegin, die Sängerin Sandra brachte den Namen "Nicki" ins Spiel, der schließlich auch ausgewählt wurde.

1983 kam Nickis erste Single "Servus, mach's guat" auf den Markt. Die unbekümmerte 16-Jährige kam mit ihrem Schlager in bayrischer Mundart gut an. Bis 1999 folgten zahlreiche weitere Hits im Dialekt, darunter ""Wenn I mit dir tanz", "Wegen dir", "Ganz oder gar net" oder "Weil i immer no an Engerl glaub".

Ihr größter Single-Erfolg ist der Ohrwurm "I bin a bayrisches Cowgirl" aus dem Jahr 1988.

In den Achtziger- und Neunzigerjahren war Nicki 35 Mal in der ZDF Hitparade zu Gast und erhielt zahlreiche Musikpreise.

Rückzug und Comeback

Als Nicki 1999 Mutter wurde, entschied sie sich für eine musikalische Auszeit und widmete sich in den nächsten Jahren ihrer Familie. 2006 kam ihr Comeback-Album "I gib wieder Gas" heraus. Nur drei Monate nach der Veröffentlichung musste Nicki allerdings wegen eines Burnouts wieder eine längere Pause einlegen.

Zeitgleich mit ihrem 35jährigen Bühnenjubiläum nahm Nicki 2018 mit Patrick Lindner den Song "Baby Voulez Vous" auf.

Das "bayrische Cowgirl" verkaufte insgesamt über 5 Millionen Platten und wurde mehrfach ausgezeichnet (u.a. "Goldene Europa", 3x "Goldene Stimmgabel", ARGE Medienpreis für ihre Musik und ihr soziales Engagement).

Steckbrief/Biografie über Nicki, Schlager Künstlerin. Webradio - RadioMonster.FM, 27.03.2018

Songs des Interpreten

Nicki – Darf ich bitten
Darf ich bitten
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Nicki – Herzhoamat
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Patrick Lindner & Nicki – Baby Voulez Vous
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Nicki – Samstag Nacht
Samstag Nacht
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Nicki – Wenn i mit Dir tanz
Wenn i mit Dir tanz
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Interessante Songs

Jones & Brock & Nicole Cross – Losing My Religion
Jones & Brock & Nicole Cross
Losing My Religion
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
SDP feat. Capital Bra – Viva la Dealer (Gestört aber GeiL Remix)
Viva la Dealer (Gestört aber GeiL Remix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Capital Bra & Samra – Tilidin
Capital Bra & Samra
Tilidin
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Anstandslos & Durchgeknallt – Sophie
Anstandslos & Durchgeknallt
Sophie
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Alec Benjamin – Must Have Been The Wind
Alec Benjamin
Must Have Been The Wind
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
Lana Del Rey – Doin' Time
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Leonora – Love Is Forever
Leonora
Love Is Forever
Mehr
Warten
Favorit
Zurück
noch mehr Songs

Aktuelle Konzerte Songkick.com

Nicki ist derzeit nicht auf Tour
Es sind weltweit keine Konzerte gemeldet