Evergreens

Simon – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 10

Background
share close

Simon ist ein vielseitiger Künstler, der insbesondere als Teil des erfolgreichen Duos “The Ironix” bekannt wurde. Seit über einem Jahrzehnt prägt er die Musikszene mit innovativen Produktionen und Remixes.

Frühe Jahre und Ausbildung

RadioMonster.FM Webradio - SimonSimon Reichardt wurde am 30. November 1994 in Bergisch Gladbach geboren und verbrachte seine Jugend im badischen Waldkirch. Schon während seiner Schulzeit an einer Freiburger Waldorfschule entdeckte er seine Leidenschaft für die Musik und begann als DJ zu arbeiten. Hier lernte er auch seinen späteren Partner Felix Eickhoff kennen, mit dem er bald darauf das Duo “The Ironix” gründete.

Karrierebeginn mit The Ironix

Die gemeinsamen Anfänge von Felix und Simon waren stark von den Genres Progressive House und Electro House geprägt. Ihr erstes Aufsehen erregten sie mit einem inoffiziellen Remix des Songs “Counting Stars” von OneRepublic, der auf SoundCloud und YouTube etwa 600.000 Streams erzielte. Ab 2015 begannen sie, eigene Singles zu veröffentlichen und verlagerten ihren Fokus zunehmend auf die Produktion von Musik für andere Künstler.

Erfolge und Kooperationen

2019 erreichte das Duo einen Meilenstein, als sie an zehn von vierzehn Songs des Albums “Boss Bitch” von Katja Krasavice beteiligt waren. Im Jahr 2020 unterzeichneten sie einen globalen Verlagsvertrag mit Bertelsmann Music Group (BMG) und produzierten den Hit “No te vayas” für die Reggaeton-Künstler Yandel und J Balvin, der ihnen internationale Bekanntheit verschaffte. Dies war auch der Zeitpunkt, an dem sie sich verstärkt der Produktion von Chart-Hits widmeten, was ihnen zahlreiche Platzierungen in den deutschen und internationalen Charts einbrachte.

Aktuelle Projekte und Zukunftspläne

Die jüngsten Veröffentlichungen von The Ironix, darunter “A Ram Sam Sam” zusammen mit Salim Montari und “Coachella” mit Nullzweizwei, zeigen die Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit des Duos. Beide Songs schafften es in die deutschen Charts und beweisen, dass Simon und Felix immer noch relevant und gefragt sind. Ihre Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern und die kontinuierliche Produktion neuer Musik lässt darauf schließen, dass noch viele spannende Projekte in der Pipeline sind, die möglicherweise auch in Online Radios gespielt werden könnten.

Simons Reise in der Musikindustrie ist ein Paradebeispiel dafür, wie Talent und Beharrlichkeit zu Erfolg führen können. Mit seinem Partner Felix Eickhoff hat er es geschafft, nicht nur in Deutschland, sondern auch international Fuß zu fassen und die Musikwelt mitzugestalten.

Songs von Simon im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%