Dance

U-Jean – Steckbrief, Songs & Konzerte

today08.08.2018 333

Background
share close

U-Jean ist ein amerikanisch-deutscher Musiker, der durch seine beeindruckenden Beiträge zur Pop- und EDM-Szene große Bekanntheit erlangte. Seine Hits haben es wiederholt in die Charts geschafft und sind im Webradio, Internetradio und Online Radio häufig zu hören.

Karriere-Start in Deutschland

Webradio Steckbrief - U-Jean

U-Jean wurde als Alex Hutson in Atlanta, Georgia geboren und wuchs bei seinem Vater auf, der ein bekannter Gospel-Sänger war. Nach Abschluss seiner schulischen Laufbahn entschloss er sich, der US Army beizutreten und wurde nach Darmstadt in Deutschland versetzt. Schon bald trat er bei der „US Europe Soldier Show“ in Schwetzingen auf und tourte mit dieser Show durch ganz Europa, wobei er jährlich bis zu 200 Konzerte gab. Im Juni 2008 beschloss er, sich vollständig der Musik zu widmen und verließ die Armee.

Kommerzieller Durchbruch und Chart-Erfolge

2011 unterschrieb U-Jean einen Plattenvertrag bei Zooland Records. Er arbeitete zusammen mit dem deutschen Rapper Carlprit an einer Coverversion von „Heaven Is a Place on Earth“. Der bedeutende Durchbruch kam jedoch mit „Turn This Club Around“, einer Zusammenarbeit mit dem DJ-Duo R.I.O., das im September 2011 veröffentlicht wurde. Der Song erreichte Platz eins in den iTunes-Charts und hielt sich drei Wochen lang. In Deutschland erreichte der Hit Platz drei, in der Schweiz Platz eins und wurde in zahlreichen weiteren Ländern ein Chart-Erfolg.

Weitere Erfolge und Tourneen

Ebenfalls erfolgreich waren Veröffentlichungen wie „Animal“ oder „Summer Jam“, einem neuen Arrangement des gleichnamigen Stücks von The Underdog Project aus dem Jahr 2000. Auch „Ready or Not“ und „Komodo (Hard Nights)“ schafften es in die Charts. Mit diesen Erfolgen tourte U-Jean 2014 gemeinsam mit R.I.O. durch Europa und trat unter anderem in Spanien, Italien und der Türkei auf.

Zusammenarbeit mit anderen Künstlern

2013 arbeitete U-Jean mit Dj Antoine an dessen Album „Sky Is the Limit“ und wirkte als Sänger und Songwriter bei mehreren Tracks mit, darunter „House Party“, „You and Me“ und „Give It Up for Love“. Auch mit Mateo produzierte er den Track „Rodeo“. Sein vielseitiges Talent brachte ihm weitere Kooperationen mit namhaften Künstlern der Musikszene ein.

Songs im Webradio

    Songs von U-Jean im Webradio

    Written by: admin

    Rate it
    0%