Dance

Medina – Steckbrief, Songs & Konzerte

today28.10.2017 32

Background
share close

Mit “You and I” schwirrt die dänische Musikerin Medina noch immer in den Dance-Playlists. Sie gilt als eine der erfolgreichsten musikalischen Talente ihres Heimatlandes.

Eroberung der Radiocharts und Streaming-Portale

Medina, mit bürgerlichem Namen Andrea Fuentealba Valbak, ist eine Pop- und Songwriterin aus Dänemark. Sie hat dänische sowie chilenische Wurzeln und ist in Aarhus aufgewachsen. Sie wurde von dem Produzentenduo “Providers” in den Jahren 2000 entdeckt und erhielt schließlich bei dem Urban-Label “Soulcamp” einen Plattenvertrag. Das folgende Debütalbum “Tæt på” stieß danach allerdings auf keine so große Resonanz. Im Jahr 2008 gelang ihr der musikalische Durchbruch mit dem Club Hit “Kun for mig”, der sowohl die Verkaufs- wie auch die Radiocharts eroberte. Die Single erlangte Doppelplatin Status und verkaufte sich über fünfundsiebzigtausend Mal. Bei YouTube und Myspace wurde der Dance Song mehr als Vier Millionen Mal aufgerufen. Dance-Sängerin Medina gehörte bei dem Eurovision Song Contest in Dänemark im Jahr 2009 zu der 5-köpfigen Jury.

Zahlreiche Auszeichnungen für die Dänin

Mit dem Rapper und Labelkollegen L.O.C. veröffentlichte sie die neue Version vom Hit “Kun for dig” und landete damit direkt auf Platz eins der dänischen Top Ten. Ihre englische Version des Hits mit dem Titel “You And I” erreichte Platz eins in den britischen Dance Charts und wurde bei jedem Radiosender gespielt. Die Sängerin Medina wurde im Jahr 2009 bei den MTV Europe Music Awards als “beste dänische Interpretin” ausgezeichnet. 2010 war sie bereits europaweit in den Charts sowie in den Top 10 der Singlecharts Deutschlands vertreten. 2011 hatten sie und der britische Grime-Rapper Tinie Tempah bei “The Dome” mit dem Song “Invincible” einen Auftritt. Im selben Jahr noch folgte ein TV-Gastauftritt bei der Sat.1-Telenovela “Anna und die Liebe”.Steckbrief/Biografie über Medina, Dance, House, Pop Künstler/in. Webradio – RadioMonster.FM 29.10.2017

Written by: admin

Rate it

Previous post

Tophits

Mark Forster – Steckbrief, Songs & Konzerte

Im Radio läuft er hoch und runter, die Hitparade hat er bereits mehrfach gestürmt: Der Shooting-Star am deutschen Pop-Himmel, Mark Forster. Mit Laith Al-Deen und Sido zum Erfolg Mark Forster,im Januar 1984 in Kaiserslautern als Sohn einer Polin und eines Deutschen geboren und der polnischen Sprache mächtig, hat sich mittlerweile fest in den deutschen Charts etabliert. Forster, dessen bürgerlicher Name Mark ?wiertnia lautet, ist Singer-Songwriter und startete seine Karriere im […]

today12.10.2017 93

0%