Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Medina - Steckbrief/Biografie

Medina

Mit "You and I" schwirrt die dänische Musikerin Medina noch immer in den Dance-Playlists. Sie gilt als eine der erfolgreichsten musikalischen Talente ihres Heimatlandes.

Eroberung der Radiocharts und Streaming-Portale

Medina, mit bürgerlichem Namen Andrea Fuentealba Valbak, ist eine Pop- und Songwriterin aus Dänemark. Sie hat dänische sowie chilenische Wurzeln und ist in Aarhus aufgewachsen. Sie wurde von dem Produzentenduo "Providers" in den Jahren 2000 entdeckt und erhielt schließlich bei dem Urban-Label "Soulcamp" einen Plattenvertrag. Das folgende Debütalbum "Tæt på" stieß danach allerdings auf keine so große Resonanz. Im Jahr 2008 gelang ihr der musikalische Durchbruch mit dem Club Hit "Kun for mig", der sowohl die Verkaufs- wie auch die Radiocharts eroberte. Die Single erlangte Doppelplatin Status und verkaufte sich über fünfundsiebzigtausend Mal. Bei YouTube und Myspace wurde der Dance Song mehr als Vier Millionen Mal aufgerufen. Dance-Sängerin Medina gehörte bei dem Eurovision Song Contest in Dänemark im Jahr 2009 zu der 5-köpfigen Jury.

Zahlreiche Auszeichnungen für die Dänin

Mit dem Rapper und Labelkollegen L.O.C. veröffentlichte sie die neue Version vom Hit "Kun for dig" und landete damit direkt auf Platz eins der dänischen Top Ten. Ihre englische Version des Hits mit dem Titel "You And I" erreichte Platz eins in den britischen Dance Charts und wurde bei jedem Radiosender gespielt. Die Sängerin Medina wurde im Jahr 2009 bei den MTV Europe Music Awards als "beste dänische Interpretin" ausgezeichnet. 2010 war sie bereits europaweit in den Charts sowie in den Top 10 der Singlecharts Deutschlands vertreten. 2011 hatten sie und der britische Grime-Rapper Tinie Tempah bei "The Dome" mit dem Song "Invincible" einen Auftritt. Im selben Jahr noch folgte ein TV-Gastauftritt bei der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe".

 

Steckbrief/Biografie über Medina, Dance, House, Pop Künstler/in. Webradio - RadioMonster.FM 29.10.2017

Songs des Interpreten

M-22 feat. Medina – First Time
M-22 feat. Medina
First Time
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – Beautiful
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – For altid
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – Forever (Svenstrup & Vendelboe Remix)
Forever (Svenstrup & Vendelboe Remix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – Lonely
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – The One (Svenstrup & Vendelboe Remix)
The One (Svenstrup & Vendelboe Remix)
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Medina – We SurviveMedina – We Survive
Mehr
Auswahl
Favorit
Amazon MusikAmazon Musik
Zurück
noch mehr Songs

Interessante Songs

LIZOT – Do You Right
Do You Right
Mehr
Warten
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Nicolas Haelg & Tyler Sjöström – We Get High Together
Nicolas Haelg & Tyler Sjöström
We Get High Together
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Blondee & Roberto Mozza – My Heart Goes Boom
Blondee & Roberto Mozza
My Heart Goes Boom
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Jan Leyk – SOS
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Burak Yeter – Echo
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
DVBBS feat. 24hrs – Good Time
DVBBS feat. 24hrs
Good Time
Mehr
Warten
Favorit
Amazon Musik
Zurück
Fedde Le Grand feat. Adam McInnis – Wonder Years
Fedde Le Grand feat. Adam McInnis
Wonder Years
Mehr
Wunsch
Favorit
Amazon Musik
Zurück
noch mehr Songs