Dance

Master Blaster – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 1

Background
share close

Master Blaster ist eine bekannte deutsche Dance-Formation, die für ihre energiegeladenen Tracks und eingängigen Melodien bekannt ist. Gegründet im Jahr 2002, hat die Gruppe zahlreiche Hits produziert und sich einen festen Platz in der Dance-Szene erarbeitet.

Gründung und Durchbruch

RadioMonster.FM Webradio - Master BlasterMaster Blaster wurde 2002 von Rico Alfonso Bernasconi, Mike De Ville und Sasha van Holt gegründet. Der erste große Durchbruch gelang ihnen im selben Jahr mit der Single “Hypnotic Tango”, einer Coverversion des Italo-Disco-Hits von My Mine. Der Song erreichte die Top 10 der deutschen Singlecharts und war eine der erfolgreichsten Dance-Singles des Jahres. Diese Leistung brachte der Band eine Echo-Nominierung ein und machte sie über Nacht berühmt.

Erfolgsgeschichte und Diskografie

2003 folgte die Zusammenarbeit mit Turbo B. von Snap! für die Single “Ballet Dancer”. Ein weiterer großer Erfolg des Jahres war “How Old R U?”, das sich in den DanceCharts als beste Single des Jahres behauptete. Das Debütalbum “We Love Italo Disco” erschien ebenfalls 2003 und konnte sich gut in den Charts platzieren. Das zweite Album “Put Your Hands Up” wurde 2007 veröffentlicht, und die daraus ausgekoppelte Single “Walking In Memphis/Can Delight” schaffte es in die Spitze der Club Rotation DanceCharts.

Internationale Anerkennung

Master Blaster hat weltweit mehrere hunderttausend Tonträger verkauft und konnte sich eine internationale Fangemeinde aufbauen. Ihre Produktionen erschienen unter dem Label MT! Entertainment, der Produktionsfirma von Sascha van Holt und Mike de Ville. Die Band blieb auch nach 2007 aktiv und veröffentlichte immer wieder neue Tracks, die regelmäßig in den Clubs gespielt und über verschiedene Plattformen wie Online Radio verbreitet wurden.

Aktuelle Entwicklungen

Nachdem Sascha van Holt 2017 das Projekt verließ, führt Mike de Ville die Produktion von Master Blaster alleine fort. Unterstützt wird er dabei gelegentlich von Florian Arndt und Daniel Norda, der auch als Feature-Artist beteiligt ist. Einer ihrer neuesten Tracks, “Move Your Hands Up High”, entstand in Zusammenarbeit mit Abrissgebeat und Clubraiders und wurde 2022 veröffentlicht. Die kontinuierliche Produktion neuer Musik sichert Master Blaster einen festen Platz in der Dance-Szene und sorgt dafür, dass sie sowohl in Clubs als auch im Internetradio präsent bleiben.

Legacy und Einfluss

Mit ihrer einzigartigen Mischung aus energiegeladenen Beats und melodischen Elementen hat Master Blaster einen bleibenden Eindruck in der DanceMusik hinterlassen. Ihre Coverversionen von Klassikern und eigenen Originaltracks haben ihnen nicht nur Chart-Erfolge, sondern auch die Anerkennung von Fans und Kritikern gleichermaßen eingebracht. Master Blaster bleibt ein Synonym für hochwertigen Dance-Sound und setzt auch weiterhin Maßstäbe in der Szene.

Songs von Master Blaster im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%