Dance

LUM!X – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 13

Background
share close

LUM!X, bürgerlich Luca Michlmayr, ist ein aufstrebender österreichisch-italienischer DJ und Musikproduzent. Mit seiner energiegeladenen Musik hat er sich in kurzer Zeit zu einem der angesagtesten Künstler in der EDM-Szene entwickelt. Besonders bekannt wurde er durch die Single “Monster”, die internationale Charts eroberte.

Frühe Anfänge und Durchbruch

RadioMonster.FM Webradio - LUM!XLuca Michlmayr begann bereits im Alter von 11 Jahren mit dem Produzieren eigener Musik. Seine ersten Tracks veröffentlichte er auf Plattformen wie SoundCloud und YouTube. Dies führte dazu, dass das schwedische Label Bounce United auf ihn aufmerksam wurde und ihm einen Vertrag anbot. Im Jahr 2018 veröffentlichte er seine Debütsingle “Underground”. Der große Durchbruch gelang ihm jedoch mit dem Track “Monster”, einer Neuaufnahme des gleichnamigen Songs von Meg & Dia, den er zusammen mit dem italienischen DJ Gabry Ponte produzierte. Die Single landete in mehreren europäischen Charts und wurde mit zahlreichen Platin-Auszeichnungen geehrt.

Weitere Erfolge und Kollaborationen

LUM!X setzte seinen Erfolgskurs fort und brachte weitere Hits wie “The Passenger (LaLaLa)” und “Thunder” auf den Markt. Beide Songs entstanden erneut in Zusammenarbeit mit Gabry Ponte und erreichten hohe Chartplatzierungen sowie Gold- und Platin-Auszeichnungen. Im Jahr 2022 vertrat er Österreich beim Eurovision Song Contest mit dem Titel „Halo“, einem gemeinsamen Werk mit der Sängerin Pia Maria. Obwohl das Duo nicht ins Finale kam, erhielt der Song positive Resonanz und stärkte LUM!X’s internationale Präsenz. Nebenbei kooperierte er mit bekannten Künstlern wie KSHMR und präsentierte Tracks wie “Scare Me”.

Aktuelle Projekte und Zukunftspläne

Auch im Jahr 2023 veröffentlichte LUM!X weiterhin neue Musik und arbeitete mit verschiedenen Artist zusammen. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen gehören Tracks wie “Forget You” mit Gabry Ponte und Alida sowie “Techno Sound”. Seine Musik wird sowohl auf traditionellen als auch auf Online Radio-Stationen gespielt, was seine Reichweite weiter vergrößert. Für die Zukunft plant er, seine Fangemeinde weltweit zu erweitern und weiterhin innovative und energetische Musik zu produzieren.

Persönliches

Luca Michlmayr stammt aus Rohrbach, Österreich, und hat eine starke Verbindung zu Italien durch seine Mutter. Er spricht fließend Italienisch und zog zunächst nach Turin, bevor er sich in Mailand niederließ. Diese multikulturelle Hintergrund beeinflusst seine musikalische Kreativität und Vielfalt. Trotz seines jungen Alters hat LUM!X bereits einen bedeutenden Einfluss auf die EDM-Szene und zeigt keine Anzeichen, in seinem Streben nach musikalischer Exzellenz nachzulassen.

Songs von LUM!X im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%