Dance

Lucenzo – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 14

Background
share close

Lucenzo, ein in Frankreich geborener und international anerkannter Künstler, hat mit seinen dynamischen Beats und eingängigen Melodien die Musikszene erobert. Bekannt für seine Mischung aus Latinbeats, Kuduro und Reggaeton, hat er sich seit seinem Durchbruch im Jahr 2010 stetig weiterentwickelt.

Frühes Leben und Karrierebeginn

RadioMonster.FM Webradio - LucenzoLucenzo, mit bürgerlichem Namen Filipe Oliveira, wurde am 27. Mai 1983 in Bordeaux, Frankreich, geboren. Schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für Musik; im Alter von sechs Jahren begann er Klavier zu spielen und entdeckte das Singen im Alter von elf Jahren. Ab 1998 war er als Musiker aktiv und startete zunächst als Rapper, bevor er sich später dem Reggaeton zuwandte.

Musikalischer Durchbruch und Erfolg

Seinen großen Durchbruch erzielte Lucenzo 2010 mit dem Hit “Vem Dançar Kuduro” zusammen mit Big Ali. Das Lied wurde ein Sommerhit und erreichte Platz 2 der französischen Charts. Die Zusammenarbeit mit Don Omar bei “Danza Kuduro” katapultierte Lucenzo endgültig in den internationalen Ruhm. Der Song dominierte nicht nur die US-Latincharts, sondern wurde auch ein globaler Hit und fand sogar Eingang in den Soundtrack des Blockbusters “Fast & Furious Five”. Der Erfolg von “Danza Kuduro” half Lucenzo, ein breiteres Publikum zu erreichen und seine Position in der Musikindustrie zu festigen.

Stil und musikalische Einflüsse

Lucenzo’s Musik ist eine energiegeladene Mischung aus Latinbeats, Kuduro und Reggaeton, stark beeinflusst von seiner portugiesischen und angolanischen Herkunft. Er singt auf Französisch, Portugiesisch, Spanisch und Englisch, was ihm erlaubt, ein breites Publikum anzusprechen. Seine Lieder sind tanzbar und oft geprägt von fröhlichen, lebensbejahenden Texten, die gute Laune verbreiten.

Aktuelle Projekte und Zukunft

In den letzten Jahren hat Lucenzo weiterhin neue Musik veröffentlicht und an verschiedenen Projekten gearbeitet. Singles wie “No me ama” (2020) und “Bailamos” (2021) zeigen, dass er immer noch aktiv und kreativ tätig ist. Zudem ist er ein gefragter Gast in zahlreichen Online Radios und bei Webradio-Sendern, wo seine Hits regelmäßig gespielt werden. Seine Fähigkeit, verschiedene musikalische Stile zu kombinieren und frische, ansprechende Songs zu kreieren, hält ihn im Gespräch und sichert ihm eine treue Fangemeinde.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Lucenzo ein vielseitiger und talentierter Künstler ist, der es geschafft hat, mit seiner Musik Grenzen zu überschreiten und Menschen weltweit zu begeistern. Seine Reise von den Anfängen in Bordeaux bis hin zu einem gefeierten internationalen Star ist ein inspirierendes Beispiel für Entschlossenheit und künstlerische Innovation.

Songs von Lucenzo im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%