Dance

Fisher – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 6

Background
share close

FISHER, bürgerlich Paul Nicholas Fisher, ist ein australischer DJ und Musikproduzent. Besonders bekannt wurde er durch seine Single “Losing It”, die weltweit große Erfolge feierte und für einen Grammy nominiert wurde.

Frühe Jahre und Durchbruch

RadioMonster.FM Webradio - FisherPaul Nicholas Fisher wurde am 5. November 1986 in Gold Coast, Queensland, geboren. Bevor er sich der Musik widmete, war er als professioneller Surfer aktiv. Erst 2017 startete Fisher seine Karriere in der Musikindustrie. Ursprünglich trat er zusammen mit Leigh “Sedz” Sedley unter dem Namen “Cut Snake” auf. Seine erste Solo-Single “Ya Kidding” veröffentlichte er im Juni 2017 und begann damit, in der Szene Fuß zu fassen.

Erfolge und Hits

Fisher erlangte internationale Bekanntheit mit seiner Single “Losing It”, die im Juli 2018 erschien. Der Track erreichte hohe Chartplatzierungen weltweit und wurde für einen Grammy in der Kategorie “Best Dance Recording” nominiert. Dies war ein signifikanter Erfolg und markierte einen Wendepunkt in Fishers Karriere. Im Mai 2019 folgte die Single “You Little Beauty”, die ebenfalls große Erfolge feierte und millionenfach gestreamt wurde. Fisher setzte seinen Erfolgskurs fort und veröffentlichte im März 2020 die “Freaks” EP, deren gleichnamiger Song Platz 22 der US Dance Charts erreichte.

Diskografie und musikalischer Stil

Fishers Musikstil ist geprägt von House und Tech House. Seine Diskografie umfasst mehrere EPs und zahlreiche Singles, darunter “Just Feels Tight” (2021), “It’s a Killa” (2022) sowie “Take It Off” und “Atmosphere” aus dem Jahr 2023. Mit jeder Veröffentlichung demonstriert Fisher seine Fähigkeit, eingängige und tanzbare Tracks zu kreieren, die sowohl bei Fans als auch DJs weltweit Anklang finden. Insbesondere seine Fähigkeit, die Energie des Tech House in seinen Produktionen einzufangen, hat ihm eine treue Fangemeinde beschert.

Neueste Entwicklungen und Auftritte

Im Jahr 2023 veröffentlichte Fisher weiterhin neue Musik und trat auf verschiedenen Festivals und Events rund um den Globus auf. Seine jüngsten Tracks wie “Take It Off” mit Aatig und “Atmosphere” mit Kita Alexander zeigten, dass er nicht aufhört, die Grenzen seines Genres zu erweitern und immer wieder frische, innovative Sounds zu liefern. Fisher ist häufig in Online Radio-Playlists und in Sets von anderen DJs zu hören, was seine anhaltende Relevanz in der elektronischen Musikszene unterstreicht.

Auszeichnungen und Anerkennung

Neben der Grammy-Nominierung hat Fisher im Laufe seiner Karriere mehrere Auszeichnungen erhalten. Dazu zählen unter anderem IDMA Awards für “Best Electronic Song” und “Best House Artist (Male)”. Zudem wurde seine Single “Losing It” mehrfach mit Gold- und Platin-Schallplatten ausgezeichnet, unter anderem in Ländern wie Frankreich, Italien und Brasilien. Diese Ehrungen bestätigen Fishers Status als einer der führenden Künstler in der elektronischen Musikszene und seine Fähigkeit, Tracks zu produzieren, die sowohl kommerziellen als auch kritischen Erfolg genießen.

Songs von Fisher im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%