Dance

Edward Maya – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 10

Background
share close

Edward Maya, geboren als Eduard Marian Ilie am 29. Juni 1986 in Bukarest, ist ein rumänischer Sänger, Komponist und DJ, der vor allem durch seinen internationalen Hit “Stereo Love” bekannt wurde. Seine Musik bewegt sich hauptsächlich in den Genres Dance und House.

Frühes Leben und Ausbildung

RadioMonster.FM Webradio - Edward Maya
Edward Maya besuchte die renommierte George Enescu Musikhochschule sowie die Nationale Musikuniversität in Bukarest. Schon früh zeigte er großes Interesse an Musik und begann im Alter von 19 Jahren, eigene Songs zu schreiben. Sein erster großer Durchbruch kam 2006, als er gemeinsam mit Eduard Carcota den Song “Tornero” für Mihai Trăistariu komponierte. Das Lied erreichte den vierten Platz beim Eurovision Song Contest und brachte Maya erste internationale Anerkennung.

Erfolg mit “Stereo Love”

Der weltweite Erfolg kam 2009 mit dem Song “Stereo Love”, für den er Vika Jigulina als Sängerin verpflichtete. Die Single erreichte in zahlreichen Ländern Platinstatus und führte zu weltweiter Bekanntheit. In Deutschland erhielt der Song Doppelplatin, in den USA schaffte es “Stereo Love” ebenfalls auf Platin-Ränge. Die eingängige Melodie des Songs basiert auf dem Stück “Bayatılar” des aserbaidschanischen Komponisten Eldar Mansurov.

Karriere und weitere Projekte

Nach dem Erfolg von “Stereo Love” veröffentlichte Edward Maya weitere Singles wie “This Is My Life” und “Desert Rain”, die ebenfalls hohe Chartplatzierungen erzielten. 2013 brachte er sein erstes Album “The Stereo Love Show” heraus, gefolgt von “Angels” im Jahr 2014. Beide Alben enthalten eine Mischung aus neuen Tracks und seinen bekannten Hits. Mit seinem eigenen Label Mayavin Records produziert er auch andere Künstler und arbeitet kontinuierlich an neuen Projekten. Aktuell erfreut sich seine Musik weiterhin großer Beliebtheit, insbesondere in Online Radio und Internetradio-Sendern, wo seine Tracks regelmäßig gespielt werden.

Persönliches und Zukunftspläne

Edward Maya bleibt trotz seines Erfolges eng mit seiner Heimat Rumänien verbunden und arbeitet oft in Bukarest. Er ist dafür bekannt, traditionelle rumänische Klänge in seine moderne Musik zu integrieren, was ihm eine einzigartige Position in der Musikwelt verleiht. Zukünftige Pläne beinhalten neue Musikveröffentlichungen sowie internationale Tourneen, um seine Fans weltweit live zu begeistern.

Songs von Edward Maya im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%