Dance

Cookin’ On 3 Burners – Steckbrief, Songs & Konzerte

today25.06.2019 4

share close

Bei Cookin’ on 3 Burners handelt es sich um ein dreiköpfiges Musikprojekt der Genres Dance, Funk und Soul aus Australien, welches 1997 von Dan West, Ivan Khatchoyan und Jake Mason in Melbourne gegründet wurde. Die Orientierung des Trios an Musikstilen der 1960er und 1970er Jahre gilt als ihr Markenzeichen.

Erste Schritte nach den Anfangsjahren

Obwohl die Formation schon lange existierte, veröffentlichte sie quasi erst zum 10-jährigen Bandbestehen im Jahr 2007 ihr Debüt-Album “Baked, Broiled & Fried”. Auch wenn die Platte einen Einstieg in die Hitparaden verfehlte, ließ es den Bekanntheitsgrad der Gruppe deutlich zunehmen. Dies führte dazu, dass Cookin’ On 3 Burners Musiker wie die britische Sängerin Alice Russell, die aus Neuseeland stammende Gruppe Fat Freddy’s Drop oder auch die für einen Grammy nominierte Band Sharon Jones & The Dap-Kings aus den Vereinigten Staaten auf deren Tourneen begleiten durfte.

In den Folgejahren entstanden weitere Longplayer wie “Soul Messin'” (2009) und “Blind Bet” (2014). Ebenfalls Kooperationen mit Künstlern wie mit der australischen Sängerin Kylie Auldist oder dem britischen Popstar Daniel Merriweather (“Mind Made Up” bzw. “Losin’ Streak”, beide 2014), die sich über das Internetradio international verbreiteten.

Dank Remix plötzlich weltbekannt

Im Jahr 2016 nahm sich ein französischer Musikproduzent und DJ namens Kungs ihren Titel “This Girl”, welchen sie im Original bereits im Jahr 2009 auf den Markt brachten, vor. Er erstellte einen Remix des Liedes, welcher sich in mehr als 35 Ländern in den Charts platzierte. Sowohl in Belgien, als auch in Deutschland, Lettland und in Russland avancierte die Produktion zu einem Nummer 1-Hit. In Dänemark, Polen und in Österreich erhielten sie für zahlreiche Verkäufe Goldene Schallplatten, in Staaten wie Brasilien, Großbritannien, Italien, Schweden, Spanien und in den USA erreichte das Werk Platinstatus – zum Teil sogar mehrfach. Innerhalb von nur zwei Jahren wurde das dazugehörige Musikvideo via der Internetplattform YouTube über 300 Millionen Mal aufgerufen.

 

Steckbrief/Biografie über Cookin’ On 3 Burners. RadioMonster.FM, 25.06.2019

Written by: admin

Rate it

Previous post

Tophits

Christopher – Steckbrief, Songs & Konzerte

Christopher Lund Nissen ist ein im Januar 1992 in Frederiksberg geborener Popsänger aus Dänemark, der in der Öffentlichkeit lediglich unter seinem Vornamen auftritt. 2012 unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag bei EMI Music, einem Musik-Label, das heute zum Imperium von Universal Music gehört. Weg zum Pop-Idol in DänemarkIn den Jahren 2011 und 2012 veröffentlichte Christopher mit "Against the Odds", "Nothing in Common", "Mine, Mine, Mine" und "Colours" (an der Seite von […]

today24.06.2019 9

0%