Dance

Aqua – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 5

Background
share close

Aqua ist eine dänisch-norwegische Eurodance-Band, die vor allem durch ihren weltweiten Hit “Barbie Girl” aus dem Jahr 1997 bekannt wurde. Gegründet 1989, besteht die Band aus den Mitgliedern Lene Nystrøm, René Dif und Søren Rasted. Trotz einer vorübergehenden Auflösung hat Aqua immer wieder Comebacks gefeiert und ist bis heute aktiv.

Bandgeschichte

RadioMonster.FM Webradio - AquaDie Band Aqua wurde ursprünglich 1989 von Claus Norreen und Søren Rasted gegründet, die zusammen an einem Soundtrack für einen dänischen Film arbeiteten. Nachdem sie auf René Dif trafen, formierten sie die Gruppe Joyspeed, die wenig erfolgreich war. Nach der Umbenennung in Aqua und der Aufnahme von Lene Nystrøm fanden sie ihren musikalischen Erfolg. Die erste Single “Roses Are Red” erschien 1996 und erreichte Platin in den dänischen Charts. Der internationale Durchbruch gelang ihnen 1997 mit “Barbie Girl”, das weltweit die Charts stürmte und in über 35 Ländern Platz eins erreichte.

Größte Erfolge

Aqua erlangte immense Popularität mit ihrem Debütalbum “Aquarium”, das Songs wie “Barbie Girl”, “Doctor Jones” und “Turn Back Time” enthält. “Aquarium” verkaufte sich über 14 Millionen Mal weltweit und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ihr zweites Album “Aquarius” folgte im Jahr 2000, brachte jedoch weniger kommerziellen Erfolg. Trotz des mäßigen Erfolgs von “Aquarius” wurde die Single “Cartoon Heroes” ein Hit. Nach einer Trennung im Jahr 2001 und mehreren Solo-Projekten der Bandmitglieder kehrte Aqua 2007 zurück mit einer Tournee und dem Kompilationsalbum “Greatest Hits“.

Mitglieder und Projekte

Lene Nystrøm, geboren 1973 in Norwegen, ist die Leadsängerin der Band. René Dif, der 1967 in Kopenhagen geboren wurde, übernimmt die männlichen Gesangsparts und das Rap-Segment. Søren Rasted, ebenfalls Däne, ist der kreative Kopf hinter den Keyboards und Drumcomputern. Claus Norreen, der ursprüngliche Keyboarder, verließ die Band 2016. Neben Aqua haben die Mitglieder auch individuelle Projekte verfolgt, wie Lene Nystrøms Soloalbum “Play with Me” und Søren Rasteds Produktionstätigkeiten, darunter das Projekt Lazyboy.

Aktuelle Entwicklungen

Im Jahr 2016 kündigte Aqua zu ihrem 20-jährigen Jubiläum ein weiteres Comeback an, allerdings ohne Claus Norreen. 2018 veröffentlichten sie die Single “Rookie”, die die moderne Richtung der Band widerspiegelt. Aqua ist weiterhin aktiv und begeistert ihre Fans weltweit. Ihre Rückkehr wurde auch von verschiedenen Online Radio Stationen aufgegriffen, die ihre neuen und alten Hits spielen und feiern.

Aqua bleibt eine ikonische Band im Eurodance-Genre und überrascht ihre Anhänger immer wieder mit neuen musikalischen Projekten und Live-Auftritten.

Songs von Aqua im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%