Uncategorized

Bryan Adams holt sich für Comeback-Album Unterstützung von Jennifer Lopez und Ed Sheeran

today26.01.2019 25

Background
share close

Für Fans des kanadischen Rocksängers Bryan Adams wird 2019 ein tolles Jahr. Nicht nur, dass ihr Lieblingssänger auf Tour geht: Im März veröffentlicht er auch endlich wieder ein neues Studioalbum, für das er sich prominente Unterstützung in Form von Jennifer Lopez und Ed Sheeran geholt hat.

Geballte Starpower für neues Studioalbum “Shine A Light”

Bryan Adams - Shine a light
Bryan Adams – Shine a light

Songs wie “Summer of 69” und “Have You ever really loved a woman” des kanadischen Sängers Bryan Adams kennt vermutlich jeder – schließlich laufen sie auch heute nach wie vor im Radio rauf und runter. Das letzte Studioalbum des 59-Jährigen stammt jedoch bereits aus dem Jahr 2015, sodass es langsam mal wieder Zeit für neue Musik wurde. Im März dieses Jahres ist es nun endlich soweit: Mit “Shine A Light” erscheint hier endlich der langersehnte Nachfolger zu “Get Up”, welches sich in Deutschland auf Platz 3 und in der Schweiz sogar auf Platz 1 der Charts positionieren konnte. Für sein neues Album hat sich Bryan Adams nun prominente Unterstützung an Bord geholt: Da wäre auf der einen Seite der britische Sänger und Songwriter Ed Sheeran (“Perfect”) und auf der anderen Seite die US-amerikanische Sängerin Jennifer Lopez (“Love Don’t Cost a Thing”).

Ed Sheeran komponierte gleichnamige Single-Auskopplung

Ed Sheeran komponierte für Adams den gleichnamigen Popsong “Shine A Light”, der bereits als Single-Auskopplung veröffentlicht wurde und auch in unserem Internetradio als Musikwunsch zur Auswahl bereit steht. Adams berichtete in einem Interview, dass er Ed Sheeran bei einem seiner Auftritte in Dublin getroffen habe und mit ihm in Kontakt blieb. “Eines Tages schickte ich ihm einen Refrain zu , den ich für eine Songidee hatte, der ich den Namen “Shine A Light” gab, und fragte ihn, ob er Interesse daran hat, an dem Song mitzuarbeiten. Kurz darauf habe ich ein paar Verse von ihm zurückbekommen. Man sollte unbedingt hören, wie er den Song singt”. Jennifer Lopez stand hingegen zusammen mit Bryan Adams für die Ballade “That’s How Strong Our Love Is” im Tonstudio, die ebenfalls auf dem neuen Album zu hören sein wird. 

Bryan Adams mittlerweile 13. Studioalbum “Shine A Light” wird am 1. März 2019 veröffentlicht.

Written by: admin

Rate it

Previous post

Uncategorized

Streaminganbieter Spotify überrascht mit neuer Funktion

Der schwedische Streaminganbieter Spotify bietet seinen Nutzern ab sofort eine neue Funktion an, die tatsächlich innovativ, aber auch ein wenig seltsam daherkommt: Fortan lassen sich einzelne Künstler und deren Musik gezielt blockieren. Ausgewählte Künstler und deren Songs mit einem Klick blockieren Spotify Streamingdienst Wer den Musikstreamingdienst Spotify nutzt, hat garantiert auch die ein oder andere Playlist abonniert - schließlich gibt es davon mehr als genug. Egal, ob die besten Weihnachtslieder […]

today25.01.2019 20

0%