Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Bryan Adams holt sich für Comeback-Album Unterstützung von Jennifer Lopez und Ed Sheeran

Für Fans des kanadischen Rocksängers Bryan Adams wird 2019 ein tolles Jahr. Nicht nur, dass ihr Lieblingssänger auf Tour geht: Im März veröffentlicht er auch endlich wieder ein neues Studioalbum, für das er sich prominente Unterstützung in Form von Jennifer Lopez und Ed Sheeran geholt hat.

 

Geballte Starpower für neues Studioalbum "Shine A Light"

Bryan Adams - Shine a light

Songs wie "Summer of 69" und "Have You ever really loved a woman" des kanadischen Sängers Bryan Adams kennt vermutlich jeder - schließlich laufen sie auch heute nach wie vor im Radio rauf und runter. Das letzte Studioalbum des 59-Jährigen stammt jedoch bereits aus dem Jahr 2015, sodass es langsam mal wieder Zeit für neue Musik wurde. Im März dieses Jahres ist es nun endlich soweit: Mit "Shine A Light" erscheint hier endlich der langersehnte Nachfolger zu "Get Up", welches sich in Deutschland auf Platz 3 und in der Schweiz sogar auf Platz 1 der Charts positionieren konnte. Für sein neues Album hat sich Bryan Adams nun prominente Unterstützung an Bord geholt: Da wäre auf der einen Seite der britische Sänger und Songwriter Ed Sheeran ("Perfect") und auf der anderen Seite die US-amerikanische Sängerin Jennifer Lopez ("Love Don’t Cost a Thing").

 

Ed Sheeran komponierte gleichnamige Single-Auskopplung

Ed Sheeran komponierte für Adams den gleichnamigen Popsong "Shine A Light", der bereits als Single-Auskopplung veröffentlicht wurde und auch in unserem Internetradio als Musikwunsch zur Auswahl bereit steht. Adams berichtete in einem Interview, dass er Ed Sheeran bei einem seiner Auftritte in Dublin getroffen habe und mit ihm in Kontakt blieb. "Eines Tages schickte ich ihm einen Refrain zu , den ich für eine Songidee hatte, der ich den Namen "Shine A Light" gab, und fragte ihn, ob er Interesse daran hat, an dem Song mitzuarbeiten. Kurz darauf habe ich ein paar Verse von ihm zurückbekommen. Man sollte unbedingt hören, wie er den Song singt". Jennifer Lopez stand hingegen zusammen mit Bryan Adams für die Ballade "That’s How Strong Our Love Is" im Tonstudio, die ebenfalls auf dem neuen Album zu hören sein wird. 

Bryan Adams mittlerweile 13. Studioalbum "Shine A Light" wird am 1. März 2019 veröffentlicht.

 

Weitere aktuelle Blog-Beiträge

In den Top10 der  Single-Charts ist es in dieser Woche sehr ruhig. Die Aufsteiger der letzten Woche, The Cratez x Bausa x Maxwell feat. Joshi Mizu,...

> Weiterlesen

30.11.19

Die Top3 der deutschen Single-Charts sind unverändert zu denen der letzten Woche: Dance Monkey“ (Tones and I), „Roller“ (Apache 207) und „Wieso tust...

> Weiterlesen

10.11.19

Diese Woche müssen Tones and I den ersten Platz räumen. Stattdessen schafft es Apache 207 mit seiner neuen Single „Wieso tust Du dir das an?“ an die...

> Weiterlesen

25.10.19

Anzeige
HEARTLESS von DIPLO FEAT. MORGAN WALLEN hören
0:00
Diplo feat. Morgan Wallen
Heartless
UH LA LA LA von ROB & CHRIS hören
0:00
Rob & Chris
Uh La La La
ALL I NEED IS A MIRACLE von MIKE AND THE MECHANICS hören
0:00
Mike And The Mechanics
All I Need Is A Miracle
ES HAT UNS NUR DER MOND GESEHEN von DIE GRUBERTALER hören
0:00
Es hat uns nur der Mond gesehen

Finde jetzt Deine Musik

Unser Webradio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Old Dominion – One Man Band
Old Dominion
One Man Band
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Elvis Presley – Hound Dog
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Jerome & Eric Chase – Close to You
Jerome & Eric Chase
Close to You
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Monika Martin – Das kleine Haus am Meer
Das kleine Haus am Meer
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück