Tophits

Nothing But Thieves – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 5

Background
share close

Nothing But Thieves ist eine britische Rockband, die 2012 in Southend-on-Sea gegründet wurde. Die Band hat sich schnell einen Namen gemacht und internationale Erfolge gefeiert. Ihre Musik wird oft mit Bands wie Foals und Royal Blood verglichen.

Bandgeschichte

RadioMonster.FM Webradio - Nothing But Thieves
Die füNF Bandmitglieder um Sänger Conor Mason schlossen sich 2012 im an der Themsemündung gelegenen Southend-on-Sea zusammen. Anfangs machten sie mit einer Reihe von EPs auf sich aufmerksam. Einen ersten Singlehit hatten sie mit “Wake Up Call”, das in den Rockcharts unter anderem auch in den USA erfolgreich war. Im Sommer 2015 folgte der Hit “Trip Switch”, der in den Alternative Charts der USA Platz eins erreichte. Im Herbst desselben Jahres veröffentlichten sie ihr selbstbetiteltes Debütalbum, das Platz sieben in den britischen Charts erreichte und auch international Beachtung fand.

Erfolge und Auszeichnungen

Mit ihrem zweiten Album “Broken Machine”, das 2017 erschien, gelang Nothing But Thieves ein weiterer großer Erfolg. Es erreichte den zweiten Platz der britischen Albumcharts und erhielt viel positives Feedback. Besonders bemerkenswert ist ihr drittes Studioalbum “Moral Panic”, das 2020 veröffentlicht wurde. Trotz der Pandemiebedingungen und mangelnder Auftrittsmöglichkeiten, blieb die Band aktiv und hielt ihre Fans durch die Veröffentlichung der ‘Solitude Sessions’ bei Laune.

Aktivitäten und Tourneen

2021 ging die Band auf eine ausgedehnte Tournee, die unter anderem einen Auftritt in der O2 Arena in London vor 20.000 Zuschauern beinhaltete. Nothing But Thieves trat ebenfalls bei renommierten Musikfestivals wie dem Nova Rock, dem Hurricane Festival und dem Southside Festival auf. Diese Auftritte festigten ihren Ruf als exzellente Live-Band weiter.

Aktuelle Projekte

Im März 2023 erschien die Single “Welcome to the DCC”, die erste Auskopplung ihres vierten Studioalbums “Dead Club City”, das Ende Juni 2023 veröffentlicht wurde. Mit weiteren Singles wie “Overcome” bleibt die Band weiterhin aktiv und innovativ. Ihre Konzerte und Veröffentlichungen ziehen nach wie vor ein großes Publikum an, und ihre Musik wird auf diversen Plattformen, einschließlich Online Radio, regelmäßig gespielt.

Nothing But Thieves haben sich seit ihrer Gründung kontinuierlich weiterentwickelt und sind in der modernen Rockszene nicht mehr wegzudenken. Ihre Mischung aus eingängigen Melodien und rockigen Klängen sorgt dafür, dass sie weiterhin eine feste Größe in den Charts und auf den Bühnen weltweit bleiben.

Songs von Nothing But Thieves im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%