Tophits

KIDDO – Steckbrief, Songs & Konzerte

today05.07.2024 8

Background
share close

Kiddo, mit bürgerlichem Namen Anna Chalon, ist eine französische Singer-Songwriterin und Gitarristin, deren Musik die Herzen vieler Fans weltweit berührt. Mit tiefgründigen Texten und einer markanten Stimme hat sie sich einen festen Platz in der internationalen Musikszene erarbeitet.

Leben und Ausbildung

RadioMonster.FM Webradio - kiddo

Anna Chalon wurde am 30. Oktober 1989 in Paris geboren. Sie ist die Tochter des Bildhauers Fabien Chalon und der bekannten französischen Schauspielerin und Regisseurin Zabou Breitman. Bereits in jungen Jahren zeigte sie eine starke Affinität zur Kunst und Musik, was sie zunächst dazu brachte, Jura an der renommierten Universität Panthéon-Assas zu studieren. Nach ihrem Abschluss widmete sie sich voll und ganz der Musik und absolvierte Ausbildungen an der London Academy of Music and Dramatic Art sowie dem Berklee College of Music in Boston.

Musikalischer Durchbruch

Kiddos musikalische Karriere begann vielversprechend. Ihr Beitrag zum Soundtrack des Films „Ich habe sie geliebt“ (Originaltitel: Je l’aimais) mit dem Song „Run and Hide“ brachte ihr internationale Anerkennung. Der Titel wurde für die World Soundtrack Awards in der Kategorie „Best Original Song written specifically for film“ nominiert. Ein weiterer bemerkenswerter Song, „Hush Hush“, den sie geschrieben und gesungen hat, wird während des Abspanns des Films „No et moi“ gespielt, bei dem ihre Mutter Zabou Breitman Regie führte. Diese frühen Erfolge festigten Kiddos Ruf als talentierte Songwriterin und Sängerin.

Erfolge und Diskographie

Im Jahr 2012 veröffentlichte Kiddo ihr erstes Studioalbum „Where To?“, das in Zusammenarbeit mit dem bekannten Produzenten Jay Newland entstand. Das Album erhielt positive Kritiken und festigte Kiddos Platz in der internationalen Musiklandschaft. Ihre Vielseitigkeit als Künstlerin zeigt sich auch in ihren Live-Auftritten, bei denen sie regelmäßig eine begeisterte Fangemeinde um sich schart. Neben ihrer Arbeit im Studio ist ihre Musik auch auf verschiedenen digitalen Plattformen und in Webradios zu hören, was ihre Reichweite weiter erhöht. Zu ihren bemerkenswertesten Singles zählen „My Soul“ und „Waste”, die in Internetradios weltweit häufig gespielt werden.

Aktuelles und Zukünftiges

Kiddo bleibt eine kontinuierlich aktive und kreative Kraft in der Musikbranche. Neben ihrem Engagement in neuen Musikprojekten tritt sie weltweit auf verschiedenen Bühnen auf. Ihre aktuellen Projekte umfassen sowohl neue Musikveröffentlichungen als auch Kollaborationen mit anderen Künstlern. Zudem erfreuen sich ihre Songs großer Beliebtheit auf Internetradios, wodurch sie eine noch breitere Hörerschaft erreicht. Kürzlich hat Kiddo an einem neuen Album gearbeitet, das voraussichtlich Ende des Jahres erscheinen wird. Ihre jüngsten Singles „Rise Up“ und „Lonely Nights“ haben bereits positive Resonanz erhalten.

Kiddo hat sich durch ihre außergewöhnliche Musikalität und Hingabe eine treue Fangemeinde aufgebaut. Fans dürfen gespannt sein, welche neuen Projekte und Songs sie in der Zukunft veröffentlichen wird. Ihre bisherige Karriere zeigt, dass sie kontinuierlich in der Lage ist, ihre Hörer mit abwechslungsreicher und tiefgehender Musik zu begeistern.

Songs von KIDDO im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%