Tophits

Jonas Brothers – Steckbrief, Songs & Konzerte

today30.05.2019 120

Background
share close

Bei den Jonas Brothers handelt es sich um eine amerikanische Musikgruppe, die aus den Brüdern Joe, Nick und Paul besteht und die im Jahr 2005 in New Jersey gegründet wurde. Bis 2013 bestand die Gruppierung rund acht Jahre, ehe sich die Bandmitglieder für getrennte Wege entschieden und sich 2019 erneut zusammenfinden konnten.

Aller Anfang ist schwer

RadioMonster.FM Webradio - [

2005 erhielt das Trio zwar einen Plattenvertrag von Columbia Records und sie begleiteten Größen wie die Backstreet Boys, The Veronicas und Kelly Clarkson auf deren Tourneen durch die USA, dennoch wollte ihr Debüt-Album “It’s About Time” nicht so richtig zünden und sie landeten mit der Platte gerade einmal auf dem 91. Platz der amerikanischen Charts. Das Label war fortan nicht mehr an einer Zusammenarbeit interessiert, woraufhin sie sich Hollywood Records verpflichteten.

Sehr wahrscheinlich war dies eine gute Entscheidung. Denn anschließend stürmten sie 2007 mit Titeln wie “S.O.S” oder “When You Look Me in the Eyes” nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern weltweit die Charts und die Playlists vom internationalen Online Radio. Auch ihr zweiter Longplayer “Jonas Brothers” konnte ihren globalen Ruhm ausbauen, indem sie sich in zahlreichen Ländern wie Deutschland, Großbritannien oder Spanien platzieren konnten und in den USA nach mehr als 2 Millionen verkaufter Einheiten mit Doppel-Platin prämiert wurden.

Comeback nach jahrelanger Trennung

Anschließend veröffentlichten die Brüder zwei weitere Alben und diverse Titel, die sich knapp 20 Millionen Mal verkaufen konnten. Dennoch entschlossen sie sich im Jahr 2013 zu einer Trennung, um sich jeweils Solo-Projekten widmen zu können. Vor allem Joe Jonas war weiterhin erfolgreich. Mit seiner neuen Band DNCE konnte er 2015 mit “Cake by the Ocean” einen Welthit landen.

2019 fand das Trio wieder zueinander und sie nahmen ihr 5. Studio-Album “Happiness Begins” auf. Aus diesen Aufnahmen resultierte auch das Stück “Sucker”, mit welchem sie sich unter anderem in den USA, Kanada, Australien, Singapur, Neuseeland und in Lettland an den Spitzen der Hitlisten festsetzen konnten.

Weitere Erfolge und aktuelle Entwicklungen

Seit dem erfolgreichen Comeback haben die Jonas Brothers mehrere Singles veröffentlicht, darunter “Only Human” und “What a Man Gotta Do”, die sowohl kommerziellen Erfolg als auch positive Resonanz von Fans und Kritikern erhielten. 2023 erschien ihr neuestes Album “The Album”, das ebenfalls hohe Chartplatzierungen erreichte, darunter Platz 3 in den USA und Platz 99 in Deutschland.

Insgesamt haben die Jonas Brothers laut Wikipedia über 30,1 Millionen Tonträger verkauft, davon allein in den USA über 20,3 Millionen. Ihre erfolgreichste Veröffentlichung bleibt die Single “Sucker”, mit weltweit über 8,2 Millionen verkauften Einheiten. Ihr musikalischer Einfluss und ihre Beliebtheit sind unangefochten, und sie bleiben eine feste Größe sowohl im traditionellen als auch im Online Radio.

Songs von Jonas Brothers im Webradio

Written by: admin

Rate it
0%