Tophits

Jennifer Hudson – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 2

Background
share close

Jennifer Hudson, geboren am 12. September 1981 in Chicago, ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Sie hat als eine der wenigen Künstlerinnen alle vier großen Preise der Unterhaltungsbranche (EGOT) gewonnen und ist bekannt für ihre kraftvolle Stimme und beeindruckenden schauspielerischen Leistungen.

Frühes Leben und Karrierebeginn

RadioMonster.FM Webradio - Jennifer HudsonJennifer Hudson wuchs in Chicago auf und schloss 1999 die Dunbar Vocational Career Academy ab. Ihr Durchbruch kam 2004, als sie bei “American Idol” den siebten Platz belegte. Trotz ihres frühen Ausscheidens aus dem Wettbewerb erlangte sie große Aufmerksamkeit und unterschrieb 2006 einen Plattenvertrag bei Arista Records.

Erfolge in Film und Musik

Hudsons Karriere nahm Fahrt auf, als sie 2006 die Rolle der Effie White im Film “Dreamgirls” übernahm. Ihre Performance brachte ihr zahlreiche Auszeichnungen ein, darunter einen Oscar und einen Golden Globe für die beste Nebendarstellerin. Ihr musikalisches Debütalbum “Jennifer Hudson” erschien 2008 und enthielt die Hitsingle “Spotlight”. Bei der Grammy-Verleihung 2009 gewann sie den Grammy für das beste R&B-Album. Ihr folgten weitere erfolgreiche Alben wie “I Remember Me” (2011) und “JHUD” (2014).

Persönliche Herausforderungen und Triumphe

Hudson musste auch persönliche Tragödien bewältigen. 2008 wurden ihre Mutter, Bruder und Neffe ermordet. Trotz dieses schweren Verlustes kehrte sie auf die Bühne zurück und sang 2009 die Nationalhymne beim Super Bowl XLIII. 2021 verkörperte sie Aretha Franklin im Biopic “Respect”, was ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin unterstrich. Sie ist auch im Bereich des Internetradios aktiv, wo ihre Songs häufig gespielt werden.

Spätere Arbeiten und Auszeichnungen

Jennifer Hudson erreichte 2021 den Status einer EGOT-Gewinnerin, als sie einen Emmy für die Produktion von “Baba Yaga” und 2022 einen Tony Award für “A Strange Loop” erhielt. Dieser bemerkenswerte Erfolg macht sie zu einer der bedeutendsten Künstlerinnen ihrer Generation. Ihr ständiges Engagement in der Musik– und Filmindustrie sowie ihre Fähigkeit, Widrigkeiten zu überwinden, haben sie zu einer Inspiration für viele gemacht.

Aktuelle Aktivitäten

Hudson bleibt eine aktive und einflussreiche Figur in der Unterhaltungswelt. Neben ihrer Schauspielkarriere arbeitet sie weiterhin an neuer Musik und nimmt an verschiedenen Projekten teil. Ihr Song “Oh Santa!” gemeinsam mit Mariah Carey und Ariana Grande ist ein Beispiel für ihre fortwährende Präsenz in der Musikindustrie. Außerdem engagiert sie sich für wohltätige Zwecke und setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein.

Songs von Jennifer Hudson im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%