Tophits

Cassandra Steen – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 4

Background
share close

Cassandra Steen ist eine US-amerikanische Pop- und R&B-Sängerin, die in Deutschland lebt und besonders durch ihre Teilnahme am Bundesvision Song Contest 2009 bekannt wurde. Sie ist auch Mitglied der Musikgruppe Glashaus und hat als Solokünstlerin mehrere Alben veröffentlicht.

Frühe Jahre

RadioMonster.FM Webradio - Cassandra Steen
Cassandra Steen wurde am 9. Februar 1980 in Ostfildern-Ruit geboren und wuchs bei ihren Großeltern auf. Ihr Großvater war ein afroamerikanischer GI, und ihre Großmutter arbeitete für eine Bank auf einer Militärbasis. Die frühe Trennung ihrer Eltern und die Abwesenheit ihrer Mutter prägten ihre Kindheit. Trotz dieser Herausforderungen entwickelte sie eine tiefe Leidenschaft für Musik und begann schon früh, sich künstlerisch auszudrücken.

Karrierebeginn und Durchbruch

Cassandra Steen erlangte erstmals größere Aufmerksamkeit als Duettpartnerin von Freundeskreis im Alter von 17 Jahren. Ihre Zusammenarbeit führte zu zahlreichen Auftritten bei Festivals, bevor sie 1998 als Solokünstlerin unter Vertrag genommen wurde. Ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere war die Zusammenarbeit mit Moses Pelham und ihre Rolle als Leadsängerin des Trios Glashaus. Diese Projekte ließen Cassandra Steen zu einer festen Größe in der deutschen Musikszene werden.

Erfolge als Solokünstlerin

2009 veröffentlichte Cassandra Steen ihr Soloalbum „Darum leben wir“. Der gleichnamige Titeltrack brachte ihr eine Teilnahme beim Bundesvision Song Contest ein, wo sie den vierten Platz erreichte. Ebenfalls 2009 erschien der Song „Stadt“ in Zusammenarbeit mit Adel Tawil, der es bis auf Platz 2 der deutschen Charts schaffte und Platinstatus erlangte. Steen ist zudem als erfolgreiche Backgroundsängerin und Featured Artist bekannt, unter anderem durch ihre Zusammenarbeit mit Bushido auf der Single „Hoffnung stirbt zuletzt“.

Kürzliche Aktivitäten

Nach einer kurzen Pause von Glashaus kehrte Cassandra Steen 2016 zur Band zurück und veröffentlichte das Album „Kraft“. Ihre Vielseitigkeit zeigte sie erneut, als sie 2021 im Kostüm einer Leopardin den zweiten Platz in der vierten Staffel von „The Masked Singer“ belegte. Außerdem war sie Moderatorin in der Spieleshow „Joko & Klaas gegen ProSieben“. Ihre Musik erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit, nicht nur in traditionellen Medien, sondern auch über verschiedene Plattformen wie Webradio und Online Radio.

Engagement und Persönliches

Neben ihrer musikalischen Karriere ist Cassandra Steen auch für ihr soziales Engagement bekannt. Sie ist Botschafterin der Tierrechtsorganisation PETA und setzt sich aktiv gegen Pelz ein. Seit November 2011 engagiert sie sich als Botschafterin für die UN-Dekade Biologische Vielfalt. Trotz zahlreicher beruflicher Erfolge blieb ihr Privatleben nicht immer im Hintergrund, so trennte sie sich 2020 von ihrem Manager Stéphan Kocijan, mit dem sie seit 2013 verheiratet war.

Songs von Cassandra Steen im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%