Tophits

Anne-Marie – Steckbrief/Biografie

today04.10.2017 56

Background
share close

Anne-Marie Nicholson, geboren am 7. April 1991 in Essex/England, schaffte ihren Durchbruch mit dem Song “Rumour Mill”, der im Jahr 2015 veröffentlicht wurde.
Gemeinsam mit Sänger Will Heard und DJ Rudimental wurde ein Hit geschaffen, der einerseits die britischen Charts eroberte, andererseits auch ständig im Radio zu hören war. Die britische Sängerin, die in Essex geboren wurde, war schon als Jugendliche eine begeisterte Sängerin.

Karriere-Start mit “Alarm”

2015 veröffentlichte Anne-Marie, so ihr Künstlername, ihre erste Single “Do It Right”. Die weiteren Songs “Karate”, “Gemini” und “Boy”, die allesamt im selben Jahr veröffentlicht wurden, blieben jedoch erfolglos. Ein Jahr später landete sie mit “Alarm” ihren ersten großen Solo-Hit (Platz 16 in Großbritannien, Platz 27 in Deutschland und Platz 26 in Österreich). IN ihrer Heimat wurde sie für “Alarm” sogar mit Gold ausgezeichnet. Im Jahr 2017 veröffentlichte Anne-Marie die Songs “Ciao Adios” (Platz 9 in Großbritannien) und “Heavy” (Platz 58).

Gefragte Gastsängerin

Doch Anne-Marie ist auch immer wieder als Gastsängerin zu hören. So nahm sie etwa mit Clean Bandit und Sean Paul den Song “Rockabye” im Jahr 2016 auf; 2017 arbeitete sie mit Nick Jonas und Mike Posner (“Remember I Told You”) und Snakehips und Joey Bada$$ zusammen (“Either Way”). “Rockabye” gehört zu den größten Erfolgen – der Song kletterte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Großbritannien an die Spitze der Charts – in Amerika landete “Rockabye” auf Platz 9.

Steckbrief/Biografie über Anne-Marie, Pop Künstlerin. Webradio – RadioMonster.FM, 04.10.2017

Written by: admin

Rate it

Previous post

Dance

The Chainsmokers – Steckbrief/Biografie

The Chainsmokers haben sich bereits 2009 gegründet. Mittlerweile gelten sie als unfassbarer Erfolgsimport aus New York, der nicht nur jegliche Tanzflächen mit ihren Electro-geprägten Hymnen brennend zurücklässt.Festivals und GastauftritteGegründet wurde die Combo im Jahr 2009, bestehend aus den beiden Studenten Alexander Pall und Rhett Bixler. Im Jahr 2012 verließ Bixler jedoch wieder das Projekt, und von da an stieß Andrew Taggart hinzu. Bis heute bilden die beiden das Duo von […]

today04.10.2017 46

0%