Schlager

Alexandra Hofmann – Steckbrief, Songs & Konzerte

today15.10.2018 23

share close

Die Schwestern Anita und Alexandra Hofmann sind ein Gesangsduo im Bereich des Schlagers.

Leben und Karriere

Alexandra Hofmann wurde am 11. Februar 1974 in Sigmaringen in Baden-Württemberg geboren. Mit ihren Eltern Elisabeth und Josef Hofmann und ihrer Schwester Anita ist die Sängerin in Jungnau aufgewachsen. Seit 1988 lebt sie allerdings im Meßkircher Stadtteil Igelswies. Alexandra bekam auf Empfehlung ihrer Erzieherin bereits im Kindergartenalter Klavierunterricht. Sie übte jeden Tag stundenlang und entwickelte eine Leidenschaft zur Musik. Zum 40. Geburtstag ihres Vaters performte sie mit ihrer Schwester 1988 eine zweistündige musikalische Bühnenshow, bei der Alexandra das Keyboard spielte. Noch im selben Jahr hatten die beiden ihren ersten Auftritt in einem Festzelt beim Gögginger Bierfest. Durch ihre eigene Musikshow, mit der die Geschwister ab 1989 auf Veranstaltungen in der Region auftraten, erlangten sie einen hohen Bekanntheitsgrad im baden-württembergischen Raum. Ein Jahr später entstanden dann die ersten Alben mit volkstümlichen Schlagern, aber später auch mit modernen. Im gleichen Jahr hatten die Schwestern ihren ersten Fernsehauftritt beim ARD und 1992 dann wurden sie von Marianne und Michael für das Fernsehen entdeckt. Ihre erste Solotournee “Grenzenlos” absolvierten sie 2005 und reisten dabei quer durch Deutschland. Seit 2012 nennt sich das Gesangsduo “Anita & Alexandra Hofmann” und veröffentlichte unter diesem Namen die erste DVD “Wir fliegen Tour”. Alexandra heiratete 2001 Dietmar Geiger, dessen Namen sie auch annahm und bekam mit ihm 2007 und 2009 zwei Söhne.

Diskografie und Erfolge

Im Jahre 1993 nahmen die Geschwister beim Grand Prix der Volksmusik mit dem Titel ” Alle Farben dieser Erde” teil und wurden zweite. Auch 1995 nahmen sie wieder beim Grand Prix des Volksmusik teil, diesmal mit “Der Junge von San Angelo”, schieden aber bei der Vorentscheidung mit dem sechsten Platz aus. Ein Jahr später schafften sie es mit “Es war einmal ein Traum” auf den dritten Platz des Grand Prix. Die bekanntesten Titel der beiden sind “Wunderland”, “Hör deinen Träumen zu” oder auch “Liebe braucht keine Worte. Auch im Online Radio werden häufiger Lieder der beiden gespielt.

 

Steckbrief/Biografie über Alexandra Hofmann. RadioMonster.FM, 15.10.2018

Written by: admin

Rate it

Previous post

Dance

Evelyn – Steckbrief, Songs & Konzerte

Evelyn Valerie Zangger ist eine Schweizer Sängerin und wurde am 06. Dezember 1980 in Zürich geboren. Mit zehn Jahren sammelte sie erste musikalische Erfahrungen im Kirchen- und Schulchor und mit 16 gründete sie mit drei Freundinnen die Girl-band ''V'Locity'', mit der sie auf regionalen Festen und Konzerten auftrat.Musikalische KarriereIm Jahr 2001 gewann sie mit der Girls-Band ''Tears'' die Talentshow Popstars Siwtzerland. Die erste Single von ''Tears'' schaffte es auf Anhieb an die Spitze der Schweizer Charts und gewann sogar eine […]

today15.10.2018 22

0%