Dance

Madison Mars – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 2

Background
share close

Madison Mars ist ein estnischer DJ und Musikproduzent, der sich mit seinen eingängigen House-Tracks einen festen Platz in der elektronischen Tanzmusik erarbeitet hat. Sein Markenzeichen sind energetische Melodien und kraftvolle Basslines, die sowohl auf der Tanzfläche als auch im Online Radio für gute Stimmung sorgen.

Frühe Jahre und musikalische Anfänge

RadioMonster.FM Webradio - Madison MarsMadison Mars, bürgerlich Madis Sillamo, wurde am 26. Februar 1985 geboren. In seiner Heimat Estland entdeckte er früh seine Leidenschaft für Musik. Schon in der Schulzeit experimentierte er mit verschiedenen Klängen und lernte autodidaktisch das Produzieren von Musik. Seine ersten Schritte in der Musikszene unternahm er unter diversen Pseudonymen, bevor er schließlich unter dem Namen Madison Mars bekannt wurde.

Durchbruch und erste Erfolge

Der Durchbruch gelang Madison Mars im Jahr 2015 mit seinem Track „Theme O“, der sofort große Aufmerksamkeit in der EDM-Szene erregte. Der Song wurde von zahlreichen DJs in ihren Sets gespielt und fand schnell Eingang in die Playlists vieler Webradios. Seine folgenden Releases bei renommierten Labels wie Hexagon und Spinnin’ Records festigten seinen Ruf als talentierter Produzent und brachten ihm eine stetig wachsende Fanbase ein. Tracks wie „Milky Way“ und „Ready Or Not“ wurden zu Clubhits und prägten seinen charakteristischen Sound.

Kollaborationen und Remix-Arbeiten

In den folgenden Jahren arbeitete Madison Mars mit verschiedenen Künstlern und Produzenten zusammen, um sein musikalisches Repertoire zu erweitern. Zu seinen bemerkenswerten Kollaborationen zählen Arbeiten mit Don Diablo, Lucas & Steve und anderen Größen der HouseMusik. Dabei bewies er immer wieder seine Fähigkeit, verschiedene musikalische Stile zu kombinieren und innovative Sounds zu kreieren. Auch seine Remix-Arbeiten, darunter Remixe für Songs von Martin Garrix und Avicii, fanden großen Anklang und unterstrichen seine Vielseitigkeit als Produzent.

Aktuelle Projekte und Zukunftsaussichten

Madison Mars bleibt auch heute eine kreative Kraft in der Musikszene. Im Jahr 2022 veröffentlichte er mehrere Singles, die in kurzer Zeit hohe Streamingzahlen erreichten und in Clubs und Internetradios weltweit gespielt wurden. Besonders hervorzuheben sind die Tracks „New Vibe Who Dis“ und „Darkside“, die zeigen, dass er auch nach vielen Jahren im Geschäft nichts von seiner musikalischen Frische verloren hat. Mit weiteren geplanten Veröffentlichungen und einer internationalen Tour bleibt Madison Mars ein spannender Künstler, dessen Entwicklung es zu beobachten gilt.

Songs von Madison Mars im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%