Dance

K-391 – Steckbrief, Songs & Konzerte

today06.07.2024 11

Background
share close

K-391, bürgerlich Kenneth Osberg Nilsen, ist ein norwegischer DJ und Musikproduzent, der für seine energiegeladenen Dance-Tracks bekannt ist. Besonders durch die Zusammenarbeit mit Alan Walker konnte er weltweite Bekanntheit erlangen.

Frühe Anfänge

RadioMonster.FM Webradio - K-391
Kenneth Osberg Nilsen wurde am 2. November 1994 geboren und wuchs in Norwegen auf. Schon früh zeigte er Interesse an Musik und begann 2012, seine ersten Tracks online zu veröffentlichen. Bereits im Jahr 2013 erzielte er erste Aufmerksamkeit durch die Veröffentlichung des Tracks “Dream of Something Sweet” über das Label NoCopyrightSounds. Diese frühen Werke zeichneten sich durch eingängige Melodien und starke elektronische Beats aus, die K-391 rasch eine wachsende Fangemeinde bescherten.

Durchbruch und Zusammenarbeit mit Alan Walker

Der große Durchbruch kam 2018 mit dem Track “Ignite”, einer Zusammenarbeit mit dem bekannten DJ und Musikproduzenten Alan Walker. Der Song erreichte Platz eins in den norwegischen Charts und war auch international ein großer Erfolg. Diese Kollaboration markierte einen Wendepunkt in K-391s Karriere, da es ihm ermöglichte, ein breiteres Publikum zu erreichen und seine Musik weltweit bekannt zu machen. Weitere erfolgreiche Kooperationen mit Alan Walker folgten, darunter “Play” und “End of Time”.

Diskografie und Erfolge

K-391s Diskografie umfasst bisher ein Album und mehrere erfolgreiche Singles und EPs. Sein erstes Album “Hello, World” erschien 2018 und beinhaltet verschiedene Singles, die in den Charts hohe Platzierungen erreichten. Songs wie “Play” und “End of Time” erzielten mehrfachen Platinstatus in Norwegen und wurden millionenfach gestreamt. Auch seine ältere Single “Boombox 2012” erhielt Platin und unterstreicht seinen konstanten Erfolg über die Jahre.

Aktuelle Projekte und Zukunft

Aktuell arbeitet K-391 an neuen Projekten und veröffentlicht regelmäßig neue Musik, die weiterhin hohe Platzierungen in den Charts erreicht. Seine jüngste Zusammenarbeit mit Alan Walker und Boy In Space, “Paradise”, zeigt, dass K-391 auch weiterhin relevant und innovativ bleibt. Fans können seine neuesten Tracks häufig auch über Online Radio Plattformen hören, wo seine Musik regelmäßig gespielt wird.

Mit seinem unverkennbaren Sound und seinen erfolgreichen Chartplatzierungen hat K-391 seinen Platz in der elektronischen Musikszene fest etabliert. Man darf gespannt sein, welche musikalischen Höhepunkte ihm die Zukunft noch bringen wird.

Songs von K-391 im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%