Dance

July – Steckbrief, Songs & Konzerte

today07.07.2024 7

Background
share close

Texas in July ist eine Metalcore-Band aus Ephrata, Pennsylvania, USA, die seit ihrer Gründung im Jahr 2007 durch ihren kraftvollen Sound und ihre energetischen Live-Auftritte beeindruckt. Nach mehreren Besetzungswechseln und einer Abschiedstour im Jahr 2015 kehrte die Band mit neuer Musik und frischen Ideen zurück auf die Bühne.

Bandgeschichte

RadioMonster.FM Webradio - July
Texas in July wurde von einer Gruppe junger Musiker gegründet, die alle noch in der High School waren. Ihr erstes Album “I Am” wurde 2009 veröffentlicht und markierte den Beginn ihres Aufstiegs in der Metalcore-Szene. Die Band unterschrieb bald darauf einen Vertrag mit Equal Vision Records und brachte 2011 ihr zweites Album “One Reality” heraus, das es bis auf Platz 174 der US-Charts schaffte.

Diskografie und Erfolge

Die Diskografie von Texas in July umfasst mehrere Alben und EPs, die ihren musikalischen Fortschritt und Reifeprozess widerspiegeln. Neben “I Am” (2009) und “One Reality” (2011) sind die selbstbetitelten “Texas in July” (2012) und “Bloodwork” (2014) bedeutende Veröffentlichungen. “Bloodwork” erreichte Platz 71 der US-Charts, was den gestiegenen Bekanntheitsgrad der Band deutlich zeigt. Die EP “Salt of the Earth” (2008) und die aktuelle Veröffentlichung “Without Reason” (2023) ergänzen das vielfältige Repertoire der Band.

Besetzungswechsel und Abschiedstournee

Im Laufe ihrer Karriere erlebte Texas in July mehrere wichtige Besetzungswechsel. J.T. Cavey übernahm 2014 den Gesangsposten von Alex Good, während Chris Davis 2010 als Gitarrist einstieg. Trotz dieser Änderungen blieb die Band ihrem Stil treu und konnte ihre Fangemeinde weiter ausbauen. 2015 kündigte Texas in July eine Abschiedstour an, bei der sie ihr letztes Konzert auf dem With Full Force Festival in Deutschland spielten.

Rückkehr und neue Projekte

Nach der offiziellen Auflösung 2015 nahm Texas in July erneut Fahrt auf und kehrte mit neuen Projekten zurück. Die Band hat sich nicht nur auf ihre musikalischen Wurzeln besonnen, sondern auch ihren Sound weiterentwickelt und verfeinert. Dies zeigt sich in ihrer jüngsten EP “Without Reason” (2023), die erneut beweist, dass Texas in July eine feste Größe in der Metalcore-Szene bleibt. Ihre Musik wird nicht nur live gefeiert, sondern findet auch Anklang bei Hörern auf verschiedenen Internetradio-Plattformen.

Texas in July steht weiterhin für energiegeladene Auftritte und leidenschaftliche Musik, die sowohl alte Fans begeistert als auch neue Anhänger findet.

Songs von July im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%