Dance

Joel Corry – Steckbrief, Songs & Konzerte

today04.07.2024 14

Background
share close

Joel Corry ist ein britischer DJ, Musikproduzent und Fitnesstrainer, der seit Ende der 2010er Jahre die House-Musikszene prägt. Bekannt wurde er insbesondere durch seine erfolgreichen Singles wie „Sorry“ und „Head & Heart“.

Frühes Leben und Berufsstart

RadioMonster.FM Webradio - joel corry

Joel Corry wurde am 10. Juni 1989 in London geboren. Schon im Alter von 13 Jahren begann er mit dem DJing und entdeckte seine Leidenschaft für die Musikproduktion. Nach einigen frühen Veröffentlichungen wie seiner Debüt-Single „Back Again“ im Jahr 2015 war er in verschiedenen Clubs in Europa tätig. Parallel dazu arbeitete Corry als Fitnesstrainer und startete eine eigene Fitness-App.

Durchbruch mit „Sorry“ und weiteren Erfolgen

Im Jahr 2019 erlangte Joel Corry erstmals internationale Aufmerksamkeit mit der Single „Sorry“, einem Remake des gleichnamigen Songs von Monsta Boy aus dem Jahr 1999. Die Single erreichte Platz sechs in den britischen Charts und hielt sich zehn Wochen lang unter den Top Ten. Auch in anderen Ländern wie Australien und den USA erzielte er bemerkenswerte Chartplatzierungen. „Sorry“ wurde mehrfach mit Platin ausgezeichnet, was ihn endgültig als aufstrebenden Künstler in der Musikszene etablierte.

Internationale Erfolge mit „Lonely“ und „Head & Heart

Im Januar 2020 veröffentlichte Joel Corry die Single „Lonely“, die ebenfalls hohe Chartplatzierungen erreichte und in Großbritannien Platin erhielt. Mit „Head & Heart“, erschienen im Juli 2020 und gesungen von MNEK, gelang ihm der weltweite Durchbruch. Der Song erreichte Platz eins in den Charts von vielen Ländern einschließlich Großbritannien, Irland und Belgien und wurde mit mehreren Platin-Schallplatten für über 2,6 Millionen Verkäufe weltweit ausgezeichnet.

Weiterer Werdegang und aktuelle Projekte

Nach dem Erfolg von „Head & Heart“ folgten weitere Hits wie „Bed“ (2021), „Out Out“ (2021) und „I Wish“ (2021). Sein Debütalbum „Another Friday Night“ erschien 2023, das in Großbritannien Goldstatus erreichte. Parallel zu seiner Musikkarriere ist Corry weiterhin aktiv als Fitnesstrainer und sorgt durch diverse Remixe bekannter Songs für Aufsehen. Über Webradio und Online Radio erreicht Corrys Musik eine breite Zuhörerschaft weltweit, was seine Popularität weiter steigert.

Songs von Joel Corry im Webradio

Written by: RadioMonster.FM

Rate it
0%