Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Die Deutschen MusikCharts

Die deutschen Charts: Top 100 der erfolgreichsten Singles und Alben

Die Offiziellen Deutschen Charts sind das wichtigste Erfolgsbarometer in der Musiklandschaft. Wöchentlich werden die Single- und Alben-Charts veröffentlicht, die Aufschluss über die erfolgreichsten Künstler in Deutschland geben. Die Schlager- und Dance-Charts zeigen, welche Erfolge bekannte Genre-Größen und Neueinsteiger feiern.

 

Die Offiziellen Deutschen Charts

Die Deutschen Charts
Die Deutschen Charts

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. erhoben. Berechnet werden sie anhand rund 90 Prozent aller Musikverkäufe. Das macht sie zu einem wichtigen Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Die Grundlage für Erfolg oder Misserfolg in der Hitparade sind Verkäufe in Einzelhandelsgeschäften und auf Download-Seiten wie iTunes oder Amazon Music. Auch Abrufzahlen auf Streaming-Seiten wie Spotify und Apple Music zählen zu den Verkaufszahlen und damit zu den Charts. 

Die Charts sind ein fester Bestandteil der Medien. Radiosender, Internet, TV oder Print, die Übersicht über die aktuell erfolgreichsten Musikstücke bringt Musikdeutschland alle sieben Tage aufs neue Überraschungen. Die Top 10, die Neueinsteiger und die erfolgreichen Dauerbrenner bieten musikalische Abwechslung und schaffen redaktionelle Umfelder und setzen Themenschwerpunkte für Musikmagazine aus allen Genres. 
Für Musikfans sind die Musikcharts eine effiziente Orientierungshilfe bei der Kaufentscheidung. Wer im Musikgeschäft oder auf bekannten Streaming- und Download-Seiten nach neuen Songs Ausschau hält, orientiert sich an der Hitparade und den aktuell erfolgreichen Künstlern.

 

Chart-Ermittlung durch GfK Entertainment

Die Chartplatzierungen werden jeden Freitag um 10 Uhr veröffentlicht. Mit einberechnet werden alle Verkäufe, die zwischen Freitag und Donnerstag vor der Ermittlung der Zahlen erzielt wurden. Zwei Tage zuvor, jeden Mittwoch um 10 Uhr, bilden die Midweek-Charts ein erstes Stimmungsbild ab. Du findest die Chartstürmer jedes Wochenende als Zusammenfassung unter RadioMonster.FM/Charts vor.
Die Musikcharts geben Aufschluss über aktuelle Erfolge in der Musiklandschaft. Genre-Grenzen gibt es hierbei nicht, denn von Pop und Rock über Rap bis hin zu Klassik und experimenteller Musik sind alle Musikrichtungen vertreten. Eine ähnliche Vielfalt bieten die Künstler, die sich bunt aus Soloartists, Bands und Duetten zusammensetzen.

 

Single-Charts - Hits und Dauerbrenner

Single Charts
Single Charts

Wie platzieren sich die Musikgrößen mit ihrer neuen Single und welche Newcomer machen den altbekannten Artists den Thron streitig? Welche Genres dominieren die musikalische Rangliste und welche Sommer- oder Weihnachtshits sind in diesem Jahr angesagt? Haben neue Songs das Zeug zum Ohrwurm und Dauerbrenner oder erklimmen bekannte Klassiker erneut die Top-Ränge? Die Hitparade gibt einen Querschnitt über die erfolgreichsten Singles der vergangenen Wochen. Vertreten ist die ganze Bandbreite an Genres - von Klassik und Kuschelrock bis zu Rap und Reggae, von New Wave und Neue Deutsche Welle bis zu Eurodance und Estrada. Die Top-Ten verraten, wer in Deutschland die angesagtesten Künstler sind und für welche Musiker es aktuell nicht so gut läuft. 

Neben den Top 100 der Charts, die das wichtigste Kriterium für Erfolg oder Misserfolg sind, werden die Ränge bis zu den Top 200 Unbekanntere Indie-Künstler schaffen es immer wieder in die Top 200 und feiern dadurch Überraschungserfolge in den Musik-Charts. Die Top 10 sind die Königsdisziplin. Waren es bei den Singles vor allem Rapper, die in den letzten Jahren die Spitzenränge für sich beanspruchten, sind es bei den Alben altbekannte Größen wie Herbert Grönemeyer oder David Guetta , die ihre Langspieler weit oben platzieren. 

 

Single-Charts: Ohrwürmer und One-Hit-Wonders

An der Spitze steht als erfolgreichstes deutsches Album „Mensch“ von Herbert Grönemeyer: die Album-Charts werden wöchentlich ermittelt und geben Aufschluss über die erfolgreichsten Alben, die in den vergangenen sieben Tagen erschienen sind oder sich erneut in den Hitlisten behaupten können. Während das gefühlvolle Erfolgs-Album von Grönemeyer ganze 95 Wochen die Charts aufmischte, bleiben andere LPs nur wenige Wochen im Ranking. Die Album-Charts zeigen, welche Newcomer es mit ihrem Langspieler an die Spitze geschafft haben, welche Künstler aus der prestigeträchtigen Rangliste herausgefallen sind und wer sich auf seiner Position behaupten konnte. 

 

Album-Charts: Die populärsten Platten

Album Charts
Album Charts

In den Album-Charts finden sich Musiker aus aller Welt, deren Alben hierzulande am öftesten über die Ladentheken oder durch die Download-Kanäle wanderten. Deutschsprachige Musiker wie Andrea Berg , die mit ihrem „Best of“-Album das erfolgreichste Musikalbum der letzten Jahre ablieferte, sind ebenso zu finden wie US-Alben(Phil Collins – „...But Seriously“), italienische Alben (Andrea Bocelli - "Bocelli") und englische Alben wie die vielen Charterfolge der Beatles, die in den 70er Jahren die gerade erst eingeführte Hitparade anführten. 
Besondere Erfolge in der Hitparade erzielte James Last, der die meisten Alben in den Album-Charts platzieren konnte – zwischen 1965 und 2009 war er insgesamt 110 Mal vertreten, 13 mal auf Platz eins der Charts. Die meisten Top-Alben stammen von Peter Maffay, der mit Tabaluga-Platten, Solo-Projekten und Band-LPs schon 18 mal auf dem ersten Platz landete. 
Die Album-Charts bieten einen Überblick über die aktuellen Chartstürmer und geben darüber hinaus auch viel Raum für Spekulationen und Spannung, denn immer wieder werden Rekorde eingestellt oder neue Rekorde aufgestellt. Nach mehr als 50 Jahren Hitparade geben die Album-Charts einen Querschnitt der deutschen Musiklandschaft. Wer ein Album im Radio gehört und genossen hat, findet es in den Album-Charts. 

 

Die Schlager-Charts: Stimmungsgeladen und sentimental

weitere Deutsche Musik Charts
weitere Deutsche Musik Charts

Die Offiziellen Deutschen Schlager-Charts zeigen die erfolgreichsten Schlager-Stars und -sternchen. Die Hitparade für Schlager wurde im Jahr 1997 eingeführt und vereint bis heute Genre-Größen wie Helene Fischer und Andrea Berg . Vom modernen Popschlager, wie ihn Beatrice Egli mit „Verrückt nach Dir“ oder „Mein Herz“ macht, bis hin zum Retro-Schlager im Stile der 20er und 30er Jahre von Max Raabe, bietet deutscher Schlager ein großes Repertoire an Rummel- und Retro-Schlager. Die Schlager-Charts sortieren den breiten Subgrene-Mix nach den erfolgreichsten Alben der Woche. 
 

Treibende Klänge in den wöchentlichen Dance-Charts

Die Dance- oder Club-Charts werden wöchentlich ermittelt. Künstler wie David Guetta und Drenchill sind Dauergäste in der Dance-Hitparade. An der Spitze der Dance-Charts finden sich treibende Disko-Tracks und Songs voller Bass und Breakbeat-Elemente für Tanzfreudige und Party-Puristen. Reine Dance-Labels wie Taki Taki und B1 Recordings wechseln sich auf den Toprängen mit bekannten Plattenfirmen wie Warner Music Germany und Vivo ab. 

Die Dance-Charts erscheinen alle sieben Tage neu. Jeden Freitag um 10 Uhr werden die aktuellen Single-, Alben, Schlager- und Dance-Charts veröffentlicht und bleiben für eine Woche bestehen. Neu veröffentlichte Alben landen bei einem Charterfolg zwei Wochen nach Release in der Hitparade. Bei Radiomonster.fm findet Ihr die aktuelle Hitparade unmittelbar nach der Veröffentlichung durch GfkEntertainment.

 

Zusammenfassungen der Deutschen Charts

Auch wenn die Spitze der Single-Charts mit Juju feat. Henning May diese Woche unverändert bleibt, tut sich diese Woche viel in den Top10, denn sowohl...

> Weiterlesen

17.05.19

Die deutschen Single-Charts haben eine neue Nummer 1! Diese Woche schaffen es Juju feat. Henning May mit „Vermissen“ als Neueinsteiger direkt an die...

> Weiterlesen

10.05.19

Während sich an der Spitze der Charts nichts tut, gibt es in den Top20 insgesamt 5 Neueinsteiger in dieser Woche. Auf Rang 3 kann diese Woche Ufo361...

> Weiterlesen

03.05.19

Anzeige
MADE FOR YOU von JOAKIM LUNDELL hören
0:00
Joakim Lundell
Made For You
KAYLEIGH von MARILLION hören
0:00
Marillion
Kayleigh
WER WIRFT DEN ERSTEN STEIN von NICOLE hören
0:00
Nicole
Wer wirft den ersten Stein

Finde jetzt Deine Musik

Unser Online Radio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Geschwister David – Es ist schon okay
Geschwister David
Es ist schon okay
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Phil Collins – You Can't Hurry Love
Phil Collins
You Can't Hurry Love
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Blanche – City Lights
Blanche
City Lights
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Armin van Buuren – Blah Blah Blah
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück