Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Musik Charts - Kalender Woche 40 - 2019 - Infos und News

Die deutschen Charts

Die deutschen Single-Charts haben eine neue Nummer 1. Die Kombination von den Rap-Stars Capital Bra & Samra mit der Singer-Songwriterin LEA sorgt für Erfolg. Der Song „110“ handelt von einer unglücklichen Beziehung. Aber nicht nur die Spitze der Charts besteht aus einem Neueinsteiger.

Daneben finden sich noch 5 weitere Neueinsteiger in den Top10. Dabei handelt es sich ausschließlich um Künstler aus dem Genre Rap. Apache 207 schafft es mit „200 km/h“ auf Rang 4, Bushido mit „Ronin“ auf Rang 5. Dahinter folgen dann Summer Cem feat. Luciano mit „Summer Cem“ (Rang 6), RAF Camora mit „Adriana“ (Rang 7) und Shirin David & Xavier Naidoo mit „Nur mit Dir“ (Rang 8).

In den Top20 finden sich noch zwei weitere Neueinsteiger. Fero47 schafft es mit „Schau mich an“ auf Rang 14 und Mero steigt mit „Meine Hand“ auf Rang 18 ein.

Außerhalb der Top20 domminieren in dieser Woche die deutschsprachigen Künstler die Neueinsteiger. Das Lied „Pyramiden“ von Sido & Johannes Oerding gelingt der höchste Neueinstieg (Rang 38). Ab Rang 50 finden sich Künstler wie beispielsweise Wincent Weiss , Seed und Mark Forster , die mit ihren neuen Song in die Top100 einsteigen.

Die Schlager-Charts

Die ersten Ränge der Schlager-Charts werden immer noch von Fantasy , Andrea Berg und Matthias Reim belegt. Neueinsteigern sucht man in den Top20 erneut vergeblich.

Nachdem das Duo Fantasy mit „Casanova“ bereits den ersten Rang belegt, entpuppen sie sich mit „Mona Lisa“ auch noch als Aufsteiger der Woche. In seiner zweiten Chartswoche steigt das Lied ganze 57 Ränge auf und steht aktuell auf dem 12. Rang. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass es dieser Song in der nächsten Woche in die Top10 schafft.

Die Dance-Charts

In den Top10 der Dance-Charts finden sich diese Woche weder Neueinsteiger noch bemerkenswerte Aufsteiger. Sie werden weiterhin von den Stars David Guetta & Morten feat. Aloe Blacc und Kygo & Whitney Houston dominiert.

In den Top20 finden sich zwei Neueinsteiger. Einer davon ist der Song „Guajira Guantanamera“ von DJ und Musikproduzent HUGEL , der nun mit zwei Liedern in den Top20 vertreten ist. Daneben steigt noch Drenchill feat. Indiiana mit „Never Never“ neu auf Rang 19 ein.

Die deutschen Album-Charts

Diese Woche bestimmen wieder die Neueinsteiger die Top5 der Album-Charts. Auf den ersten Platz schafft es das Debut-Album „Supersize“ des ehemaligen YouTube-Stars Shirin David . Auf Rang 2 findet sich Thees Uhlmann. Sein Album „Junkies & Scientologe“ soll ein Album mit klarer Ansage, jedoch nicht politisch, sein. Der britische Star Liam Gallagher schafft es mit seinem neuen Album „Why Me? Why Not.“ auf den 3. Rang. Direkt dahinter findet sich „Nine“ von der Punk-Rock-Band Blink-182. Nachdem Peter Maffay letzte Woche nicht mehr in den Top5 zu finden war, kehrt es diese Woche wieder zurück.

Weitere MusikCharts Beiträge

Die deutschen Single-Charts haben eine neue Nummer 1 – Tones and I schaffen mit „Dance Monkey“ den Sprung auf den 1. Rang und verdrängen Capital Bra...

> Weiterlesen

11.10.19

Die ersten Ränge der Single-Charts bleiben diese Woche unverändert: Capital Bra & Samra & LEA , Tones And I, Apache 207. Letzterer kann weiterhin...

> Weiterlesen

03.10.19

Die deutschen Single-Charts haben eine neue Nummer 1: „Dance Monkey“ von Tones And I. Loredana , die in dieser Woche auch ihr neues Album...

> Weiterlesen

20.09.19

Anzeige
SUCKER PUNCHER von ANNA ROSE hören
0:00
Anna Rose
Sucker Puncher
THE POWER von SNAP! hören
0:00
Snap!
The Power
LANGE, LANGE WACH von LINDA FäH hören
0:00
Lange, lange wach

Finde jetzt Deine Musik

Unser Webradio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Mehr
Favorit
Zurück