Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Musik Charts - Kalender Woche 38 - 2019 - Infos und News

Die deutschen Charts

Für Loredana und Mero bringt Freitag, der 13., alles andere als Pech – mit ihrem gemeinsamen Song „Kein Plan“ gelingt ihnen direkt in ihrer ersten Woche der Neueinstieg an die Spitze der Single-Charts. Auch Samra & Capital Bra können sich über eine erfolgreiche Woche freuen – ihr Song „Huracan“ schafft es sofort auf den 3. Rang.

Neben diesen zwei Songs schafft es nur noch ein weiterer Neueinsteiger in die Top 20. Mika gelingt mit „Paradies“ eine Punktladung und erreicht in seiner ersten Woche genau Rang 20.

Daneben imponiert noch der Aufstieg von Post Malone . Sein Song „Circle“ steigt in seiner zweiten Chartswoche ganze 21 Plätze auf und steht aktuell auf Rang 17. Dieser Song kann in den nächsten Wochen bestimmt noch weitere Erfolge feiern.

Die Dauerbrenner der Top20 der Single-Charts sind Billie Eilish und Lil Nas X, die beide mit ihren Songs nun schon 24 Wochen vertreten sind.

Außerhalb der Top20 sind Endo mit „Entourage“ (Rang 31) und Bausa mit „Tempomat“ (Rang 38) die höchsten Neueinsteiger. Aber auch Post Malone schafft es mit dem Titel „Saint-Tropez“ noch in die Top 50.

Die Schlager-Charts

Auch diese Woche ist es wieder ruhig in den Schlager-Charts. Neueinsteiger sucht man in den Top20 erneut vergeblich. Daher sollen an dieser Stelle nur die bemerkenswertesten Aufsteiger genannt werden.

Der einzige Neueinsteiger der letzten Woche, De Lancaster, entpuppen sich diese Woche als einer der Aufsteiger und kann in der zweiten Chartswoche noch ganze 13 Plätze gut machen, so dass sie aktuell mit ihrem Lied „Flieger“ auf Rang 6 stehen. Wir dürfen gespannt sein, ob De Lancaster nächste Woche den Sprung in die Top5 meistert.

Daneben gelingt diese Woche Matthias Reim mit „Eiskalt“ der Sprung in die Top20 und steht aktuell auf Rang 11. Nachdem Sarah Conner sich bereits lange in den Album-Charts halten konnte, steigt sie nun auch mit ihrem Song „Vincent“ in die Top20 der Schlager-Charts ein.

Der Aufsteiger der Woche ist wohl Tanja Lasch . Sie steigt in dieser Woche mit dem Lied „Der Trinker“ ganze 30 Ränge auf und steht nun an der Schwelle zu den Top20 (aktuell Rang 21).

Die Dance-Charts

Auch in den Dance-Charts handelt es sich wieder um eine Woche ohne Neueinsteiger. David Guetta & Martin Solveig zeigen diese Woche wie Erfolg geht: In ihrer vierten Chartswoche steigen sie mit „Think for you“ 12 Ränge auf und sichern sich somit einen Platz unter den Top3. Damit belegt David Guetta aktuell sowohl Rang 2 als auch Rang 3 der Dance-Charts.

Daneben legen diese Woche sowohl Kygo & Whitney Houston als auch Bootmasters feat. Visioneight noch einmal ordentlich zu; der Song „Higher Love“ legt ganze 12 Plätze zurück (aktuell Rang 5) und dem Lied „All Right“ gelingt der Sprung von Rang 27 auf Rang 17.

Die deutschen Album-Charts

Diese Woche bestehen die Top5 der Album-Charts wieder hauptsächlich aus Neueinsteigern, lediglich Peter Maffay kann sich mit „Jetzt!“ noch eine weitere Woche unter den Besten halten (Rang 3). An die Spitze schafft es diese Woche das Schlager-Duo Fantasy mit ihrem Album Casanova. Nach zwei Jahren Studio-Pause schießen sie direkt auf den ersten Rang. Direkt dahinter folgt der Salzburger Rapper Dame, dem mit dem Album „Zeus“ (Rang 2) sein persönlich bester Einstieg in die Charts gelingt. Den Einstieg auf Rang 4 schafft die österreichische Rock-Band Wanda mit ihrem Album „Ciao!“. Dem Schlagersänger Hein Simons, allen wohl besser bekannt als „Heintje“, gelingt mit dem Album „Lebenslieder“ der Einstieg auf Rang 5.

Weitere MusikCharts Beiträge

Die Top3 der deutschen Single-Charts sind unverändert zu denen der letzten Woche: Dance Monkey“ (Tones and I), „Roller“ (Apache 207) und „Wieso tust...

> Weiterlesen

10.11.19

Diese Woche müssen Tones and I den ersten Platz räumen. Stattdessen schafft es Apache 207 mit seiner neuen Single „Wieso tust Du dir das an?“ an die...

> Weiterlesen

25.10.19

In dieser Woche gibt es keine neue Nummer 1 – Tones and I verteidigen den Platz mit dem Lied „Dance Monkey“. Auf Rang 5 findet sich der höchste...

> Weiterlesen

18.10.19

Anzeige
MADE OF BONES von JAMES QUICK hören
0:00
James Quick
Made of Bones
HEART BEATING von NORA EN PURE hören
0:00
Nora En Pure
Heart Beating
WITH OR WITHOUT YOU von U2 hören
0:00
With Or Without You

Finde jetzt Deine Musik

Unser Webradio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

G.G. Anderson – Da bin ich zu Haus
Da bin ich zu Haus
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Avicii – For A Better Day
For A Better Day
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
David Christie – Saddle Up
David Christie
Saddle Up
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück
Arnold Palmer – Believe
Arnold Palmer
Believe
Mehr
Wunsch
Favorit
Zurück