Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Musik Charts - Kalender Woche 31 - 2019 - Infos und News

Die deutschen Charts

In der aktuellen Woche können sich Shawn Mendes & Camila Cabello mit „Senorita“ wieder zurück an die Spitze der Single-Charts kämpfen und verweisen Capital Bra & Samra auf den dritten Rang. Auf dem zweiten Rang gelingt diese Woche KC Rebell & RAF Camora mit dem Lied „Neptun“ der Neueinstieg. Auch auf Rang 10 steigt ein deutscher Rapper neu ein und zwar Ufo361 feat. Gunna mit „On Time“.

Daneben kann Luciano auf dem 12. Rang neu einsteigen. Sein Song „Im Film“ ist diese Woche der einzige Neueinsteiger in den Top20. Daneben finden sich aber noch 2 auffällige Aufsteiger, denen diese Woche der Sprung in die Top20 gelingt: DJ Snkae & J Balvin feat. Tyga mit „Coco Contigo“ und YouNotUs & Janieck & Senex mit „Narcotic“.

Einer der Absteiger der Woche ist Shindy – sein Song „Raffaello“ rutscht von Rang 4 auf Rang 16 ab und bleibt das einzige Lied, mit dem er diese Woche noch in den Top20 platziert ist.

Außerhalb der Top20 ist Darda mit dem Lied „KadaLe“ der höchste Neueinsteiger (aktuell Rang 23). Aber auch Sam Smith gelingt mit „How Do You Sleep“ immerhin der Einstieg in die Top50.

Die Schlager-Charts

Diese Woche bleibt die Top5 der Schlager-Charts mal wieder unverändert, das heißt auch, dass sich Fantasy weit oben in den Charts festbeißen konnte. Dieter Bohlen gelingt diese Woche mit „Brother Louie“ der erwartete Aufstieg in die Top10.

Neueinsteiger sucht man diese Woche in den Top20 vergeblich. Der höchste Aufsteiger ist Semino Rossi – mit seinem Song „Hola, Hola – Hast du heute Abend Zeit für mich“ kann er in seiner 3. Chartswoche ganze 11 Ränge aufsteigen und steht aktuell auf Rang 14. Melissa Naschenweng setzt ihre Berg-und-Talfahrt fort und steigt diese Woche von Rang 26 auf Rang 16 auf. Daneben gelingt Vincent Gross ein Sprung von 9 Plätzen – sein Lied „Supersommer“ kann sich aktuell auf Rang 19 behaupten.

Die Dance-Charts

Diese Woche gibt es kaum Veränderungen, geschweige denn Neueinsteiger oder bemerkenswerte Aufsteiger in den Top10 der Dance-Charts.

In den Top20 finden sich dafĂĽr einige auffällige Aufsteiger. Die höchsten Aufsteiger sind CamelPhat & Jake Bugg mit „Be Someone“, die ganze 18 Plätze aufsteigen (aktuell Rang 18) und Mike Candys & Jack Holiday mit „Saltwater“, die sogar ganze 21 Plätze aufsteigen können (aktuell Rang 17).  Aber auch Tom Pulse & Jay Gear feat. Mossy haben mit „Tumba La Cana Jibarito“ eine erfolgreiche Woche und stehen aktuell auf Rang 16.

Die deutschen Album-Charts

Diese Woche werden die Top5 der Album-Charts von Neueinsteigern dominiert. Auf Rang 1 schafft es die schwedische Heavy Metal Band „Sabaton“ mit ihrem neuen Album „The Great War“. Auf Rang 2 folgt Giovanni Zarrella mit seinem Album „La vita è bella“ auf dem er deutsche Klassiker auf Italienisch interpretiert. Auf den 3. Rang schafft es Xavier Naidoo mit seinem neuen Album „Hin und Weg“. Dahinter können sich Ed Sheeran und Rammstein weiterhin behaupten.

Weitere MusikCharts Beiträge

Die beiden ersten Ränge bleiben unverändert von Shawn Mendes & Camila Cabello und Loredana feat. Mozzik belegt. DJ Snake & J Balvin feat. Tyga...

> Weiterlesen

16.08.19

Auch diese Woche können sich Shawn Mendes & Camilia Cabello, die gerade öffentlich ihre Liebe bestätigt haben, gemeinsam an der Spitze der...

> Weiterlesen

08.08.19

Keine neue Spitze in den deutschen Single-Charts! Shawn Mendes & Camila Cabello belegen mit „Senorita“ weiterhin den ersten Rang.

> Weiterlesen

02.08.19

Anzeige
DON'T CHECK ON ME von CHRIS BROWN FEAT. JUSTIN BIEBER & INK hören
0:00
Don't Check On Me
AWA NI (JAMES HYPE REMIX) von THE KNOCKS & KAH-LO hören
0:00
The Knocks & Kah-Lo
Awa Ni (James Hype Remix)
LIVE IS LIFE von OPUS hören
0:00
Opus
Live Is Life
STELLA DELLA NOTTE von ANDREAS LAWO hören
0:00
Stella della notte

Finde jetzt Deine Musik

Unser Online Radio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Bill Medley & Jennifer Warnes – (I've Had) The Time of My Life
Bill Medley & Jennifer Warnes
(I've Had) The Time of My Life
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Billie Eilish – bad guy
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Michael Wendler – Sie liebt den DJ (Radio-Fox)
Sie liebt den DJ (Radio-Fox)
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Daft Punk – One More Time
Daft Punk
One More Time
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck