Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zur Playlist (Enter)

Aktuelle Musik Charts - Kalender Woche 41 - 2018 - Infos und News

Die deutschen Charts

Nach mehreren Wochen an der Spitze wurde "In my mind" von Dynoro und Gigi D'Agostino von der ersten Position verdrängt. Der Song rutscht drei Positionen ab auf Platz 4. Dominiert werden die Single-Charts in dieser Woche von Bonez MC & RAF Camora, die mit fast allen Songs aus ihrem neuen Album "Palmen aus Plastik 2" den Sprung in die Top 20 schaffen.

 

Nummer unterdrĂĽckt von Bonez MC and RAF Camora
Nummer unterdrĂĽckt von Bonez MC and RAF Camora

Neu an der Spitze ist daher "500 PS" der beiden Rapper, das fĂĽnf Plätze nach oben klettert. Bester Neueinsteiger ist darĂĽber hinaus wenig ĂĽberraschend "Nummer unterdrĂĽckt" aus "Palmen aus Plastik 2" auf Position 3. Allein acht von zehn Songs von Bonez MC & RAF Camora schaffen das KunststĂĽck, sich in den Top 10 zu platzieren. 

 

Loredana & Mozzik mit Bonnie & Clyde
Loredana & Mozzik mit Bonnie & Clyde

Loredana & Mozzik verlassen mit "Bonnie & Clyde" die Top 10 und finden sich mit sieben verlorenen Plätzen auf dem 12. Rang wieder. Abseits davon verfehlen Lady Gaga und Bradley Cooper mit "Shallows" den wichtigen Sprung in die Top 20 und klettern von Platz 41 auf Platz 25. Bester Neueinsteiger nach den beiden Rappern ist Samra mit "Roadrunner" auf Platz 42. Während fast alle anderen Acts Plätze verlieren, können nur TiĂ«sto & Dzeko einen bedeutenden Sprung hinlegen und arbeiten sich mit "Jackie Chan" ganze 20 Plätze auf Rang 73 vor. Weitere Neueinsteiger in den Top 100 sind beispielsweise Kollegah mit "Dear Lord", Mark Forster mit "Einmal" oder 6ix9ine feat. Bobby Shmurda mit "Stoopid". 

Die Schlager-Charts

Andrea Berg mit Ja Ich Will
Andrea Berg mit Ja Ich Will

Die Schlagerfans bleiben ihrer Lieblingsmusik treu - diese Entwicklung kann man auch in unserem Webradio beobachten. Auch in der 11. Woche rangiert Andrea Berg mit "Ja Ich Will" unangefochten an der Spitze. Alle Songs in den Top 5 können in dieser Woche ihre Positionen verteidigen. "Hallihallo" von Andreas Gabalier kann sich noch einmal um zwei Positionen im Vergleich zur Vorwoche verbessern und landet auf Platz 6. Vielleicht gelingt es ja ihm, die scheinbar unüberwindbare Mauer zur Top 5 zu durchbrechen. Auch Anna-Maria Zimmermann gelingt der Sprung von Platz 10 auf Platz 7 mit "1, 2, 3, 4: Heute Nacht da feiern wir!". Die Draufgänger und "Cordula Grün" schaffen den wichtigen Schritt von Platz 15 auf Platz 9, während Christian Anders mit "Una Notte" dank zwei verlorener Plätze die Top 10 verlässt und Elfter wird. Beste Neueinsteiger sind Heino & Wolfgang Petry , die mit "Ich Atme" auf Platz 40 landen.

Die Dance-Charts

Oliver Heldens und Sidney Samson mit Riverside 2099
Oliver Heldens und Sidney Samson mit Riverside 2099

Calvin Harris und Sam Smith fĂĽhren mit "Promises" weiterhin souverän die Dance-Charts an. Den Platz streitig machen könnten ihnen jedoch Oliver Heldens und Sidney Samson, denen mit "Riverside 2099" schlieĂźlich schon der Sprung von Platz 5 auf Platz 2 gelingt. Ansonsten schaffen Rockstroh mit "Sommerzeit" sowie Blaikz feat. Nisa und "Dance With Me" knapp den Sprung in die Top 10 und belagern Platz 9 bzw. Platz 10. Tosch feat. Christina mĂĽssen dafĂĽr die Top 10 verlassen und finden sich nur noch auf dem 12. Platz wieder. "The Way I Do" von Ph!l gelingt der beste Neueinstieg. Der Song schafft so aus dem Stand den Sprung auf Rang 31. 

Die Album-Charts

Dass "Palmen aus Plastik 2" von Bonez MC & RAF Camora nach der regelrechten Eroberung der Single-Charts auch auf Platz 1 der Album-Charts landet, ist keine wirkliche Überraschung. Tatsächlich werden alle Plätze der Top 5 neu vergeben. Neu dabei sind so zum Beispiel auch "Schafe, Monster und Mäuse" von Element Of Crime auf dem zweiten Rang oder der Soundtrack zum Film "A Star Is Born" mit Lady Gaga und Bradley Cooper auf Platz 5.

 

Weitere Charts Beiträge

Dies ist wohl die Woche der Neueinsteiger. Capital Bra muss den ersten Rang räumen. Stattdessen schießen Eno feat. Mero mit „Ferrari“ direkt als...

> Weiterlesen

16.02.19

Die Spitze der Charts kann sich diese Woche halten – Capital Bra belegt mit „Prinzessa“ weiterhin den ersten Rang. Dahinter auf Rang 2 findet sich...

> Weiterlesen

09.02.19

Und diese Woche gibt es schon wieder eine neue Nummer 1: Capital Bra legt mit „Prinzessa“ einen phänomenalen Einstieg hin. Daneben kann Shirin David...

> Weiterlesen

01.02.19

Anzeige
DARE TO DREAM von PAT FARRELL FEAT. ROBBIE HAZEN hören
0:00
Pat Farrell feat. Robbie Hazen
Dare to Dream
IF YOU LEAVE ME NOW von CHICAGO hören
0:00
Chicago
If You Leave Me Now
LIFT ME UP von BAILANDO BEAT hören
0:00
Bailando Beat
Lift Me Up

Finde jetzt Deine Musik

Unser Online Radio bietet Dir die beste Musik - ohne Moderation und Nachrichten.

Wähle kostenlos deinen Wunschsong über unsere Musik Datenbank und genieße deinen Hit im Radio.

Falco – Jeanny
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Kerstin Ott – Regenbogenfarben
Regenbogenfarben
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Liam Payne & French Montana – First Time
Liam Payne & French Montana
First Time
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Georg Stengel – Holterdiepolter
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Georg Stengel
Holterdiepolter
Mehr
Wunsch
Favorit
ZurĂĽck